X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

DHV Newcomer Challenge Serie (GS)


Mit der Newcomer Challenge Serie bietet der DHV allen am Wettbewerb interessierten Piloten einen einfachen und gut betreuten Einstieg in die Wettbewerbsfliegerei mit dem Gleitschirm. Für alle Piloten die Ligaambitionen haben oder einfach nur mal in lockerer Atmosphäre Wettkampfluft schnuppern möchten ist die Serie die erste Wahl. Ein jeweils perfekt abgestimmtes internationales Betreuerteam gibt den Piloten in täglichen Startplatzbriefings und Debriefings im Unterrichtsraum Tipps über Taktik, Wetter, Gelände und natürlich auch einen Ausblick über Nationalmannschaft und Liga.

Die Newcomer Challenge Serie ist die Weiterentwicklung der erfolgreichen Paragliding und Junior & Ladieschallenges. Das Ziel bleibt die Heranführung von interessierten und talentierten Piloten aller Alter an den Spitzensport im Gleitschirmfliegen. So soll der Grundstein für zukünftige Erfolge wie den Weltmeistertitel des Deutschen Teams 2015 gelegt werden.

NCC Greifenburg 2022

Diese NCC ist in die Hessische Meisterschafft integriert. Es kann an beiden Wertungen teilgenommen werden, wenn eine FAI-Sportlizenz für 2022 vorliegt. Ohne ist eine Teilnahme nur an der NCC Wertung möglich. Es muss kein doppeltes Startgeld bezahlt werden. Die Auswahl findet bei der Einschreibung vor Ort statt bzw. durch Eintrag der FAI-Lizenz bei der Anmeldung. Wenn keine vorhanden bitte - eintragen.
ANMELDUNG

NCC Tolmin 2022

Die zweite NCC im Jahr 2022 ist ein reines Trainingslager (kein FAI2 Wettbewerb) mit 5 geplanten Tasks, vielen Briefings um das Wettbewerbsfliegen zu verstehen, Taktiken zu verfeinern und allgemein um einen schnelleren Flugstile zu erreichen, was auch für jeden Streckenflug förderlich ist. In dieser NCC ist das Ladiescamp integriert. Elisabeth Egger als beste Österreicherin wird sie ihr Fachwissen zu Beginn der Challenge weiter geben und steht für weiblichen Rat zur Seite.
ANMELDUNG

 

Newcomer Challenge Features 2022

  • Teilnahme ohne FAI Sportlizenz möglich
  • Teilnehmer unter 28 zahlen eine minimale Startgebühr
  • Wertung nur Sportklasse laut Ligaregeln
  • Jeder Wettbewerb wird durch GIN GLIDERS gesponsert. Diese sind mit ihren Produkten vor Ort und stellen attraktive Preise für die Gewinner (Gurtzeuge etc.)
  • Es gibt eine Tourgesamtwertung aller 3 Wettbewerbe. Hier winkt den erfolgreichsten Piloten ein Hauptpreis von NAVITER und nach Möglichkeit ein Sponsoring als Teampilot bei einem Gleitschirmhersteller

 

Sportklasse 2022:

EN A bis EN-C Schirme. Weiterhin EN-D Schirme, die dafür vom Ligaausschuss ausgewählt wurden. Folgende Schirme gehören dazu: Ozone Zeolite (GT) u. Mantra (L)M (2,3,4,5,6,7), Skywalk Poison Xalps (2,3,4,5), Advance Omega Xalps (2,3,4), Phi Scala, Niviuk Klimber (2), Nova Xenon

 

Teilnahmevoraussetzung:

DHV Mitgliedschaft (Mitgliedschaft im jeweiligen Landesverband für österreichische und slowenische Piloten) und B-Schein sowie zugelassene Ausrüstung. Weitere Informationen in der Ausschreibung.

 

Hochkarätiges Trainerteam:

Die Trainingsleiter (Nationalmannschaft + Liga) geben ihre Erfahrungen an die Basis weiter. Neben der Förderung aller Teilnehmer wird auf den Wettbewerben nach zukünftigen Leistungsträgern für die Liga und die Nationalmannschaft Ausschau gehalten. So qualifizieren sich insgesamt 10 deutsche Piloten für die Liga des Folgejahres.

Tour 2023 sponsored by

   

@GinGliders_GermanyAustria

 

@NaviterSeeYou #pilotexcellence

 

-------------------------------------

Junior Challenge Bezau

13. - 16.04.2023

in Planung.

-------------------------------------

evtl. Challenge Bezau

20. - 23.04.2023

in Planung.

-------------------------------------

Challenge Greifenburg

19. - 23.07.2023

Diese Challenge wird in die Hessische Meisterschaft integriert.

-------------------------------------

evtl. Challenge Tolmin

06. - 10.09.2023

in Planung