X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

DHV-Sicherheitstest LTF A- und B-Gleitschirme, Folge 6(19.12.13)

In der 6. Testreihe hat der DHV fünf aktuelle Gleitschirme der LTF-Klassen A- und B einem ausführlichen Sicherheitstest unterzogen. Zum Bericht[mehr]

Warnung: Gleitschirm-Gurtzeuge, Schleppklinken(04.12.13)

Probleme bei der Benutzung von Quick-Out Karabinern mit SK2-Schleppklinke Ein Pilot stellte fest, dass das Stahlbauteil mit der Seildurchführung für die Schlepphilfe bei der SK2-Schleppklinke am Gehäuse des Quick-Out Karabiners scheuert und die Funktionsfähigkeit...[mehr]

Neue Sicherheitsmitteilung für Winde BM 1(27.09.13)

Bei Nachprüfungen und Reparaturarbeiten an einer BM 1 Schleppwinde wurden erhöhte Lastspitzen beim Lastrichtungswechsel (Böen/Starkwind) festgestellt. Bei der Kontrolle des Getriebes wurde festgestellt, dass sich starker Metallabrieb im Getriebeöl befand, der...[mehr]

DHV-Sicherheitstest LTF A- und B-Gleitschirme, Folge 5(29.08.13)

Das Team des DHV-Referats Sicherheit und Technik hat für die „5. Staffel“ des Sicherheitstests aktuelle B-Schirme des mittleren und oberen Segments intensiv geprüft.[mehr]

Ausweitung des Anwendungsbereichs der Sicherheitsanweisung (Aeros Combat) 016, 16. August 2013(20.08.13)

Kohlenstoff Querholm Check von Aeros Comabt Hängegleiter, produziert zwischen in 2010 und 2013. Hintergrund: Basierend auf eingehenden Untersuchungen haben wir beschlossen, den Geltungsbereich der Sicherheitsanweisung 016 vom 12. August 2013 zu erweitern und einen...[mehr]

Flugverbot für Aeros Combat(14.08.13)

Sicherheitsanweisung Nr. 16 der Firma Aeros vom 12. August 2013, Flugverbot für alle Aeros Combat Hängegleiter produziert in 2011, 2012 und 2013, Status: Verpflichtend. Hintergrund: Während der letzten Woche wurden wir über zwei Querholm-Brüche mit...[mehr]

Warnung: Steilspirale Swing Mistral 6 - tödlicher Unfall(03.08.12)

Am Abend des 23.6.2012  ist eine 47-jährige Gleitschirmpilotin am Landeplatz Kandel in einer Steilspiral-Bewegung mit hoher Sinkgeschwindigkeit aufgeprallt und hat sich tödliche Verletzungen zugezogen. Laut GPS-Auswertung und  Augenzeugenberichten begann die...[mehr]

Swiss Grid – App für Sicherheit(29.05.12)

In der Wettkampfszene wird weltweit mit dem Koordinatensystem WGS 84 / UTM (Universal Transverse Mercator) gearbeitet. Alle GPS der Piloten sind darauf eingestellt und wenn ein Pilot gelandet ist, gibt er diese Koordinaten an die Wettkampfleitung und seine Freunde....[mehr]