X
- Anzeige -
flyneo
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
- Anzeige -
FLY YOUR WAY
- Anzeige -
checked by BauAir
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

Steinadlerprojekt Geigelstein - Fly together


Gleitschirme und Drachen kreisen häufig gemeinsam mit Steinadlern in der Thermik. Auch im Geigelsteingebiet (Chiemgau), das zwischen den beliebten Fluggebieten Kampenwand und der Hochries liegt, ist das möglich - dort lebt das Steinadlerpaar Ronja und Otto. Im Rahmen des Projekts engagieren sich örtliche Fliegerclubs für den Schutz der Adler in diesem Gebiet.

Mai 2021: Ronja und Otto brüten!

Es wurde eine Schutzzone eingerichtet. Hier die Karte und Infos (pdf)

Weitere Infos zum Projekt bei den Kampenwandfliegern


Eine Patenschaft für den Steinadler:

Bis zum Jahr 2022 soll ein Team aus den örtlichen Fliegerclubs gebildet werden, das durch Experten vom Nationalpark Berchtesgaden intensiv im Adler-Monitoring geschult wird. Ziel ist es, dass das Team aus Gleitschirm- und Drachenfliegern lernt, das Monitoring des Adlerpaares eigenständig durchzuführen und ggf. selbst Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von Störungen während der Brut- und Nestlingszeit initiieren und umsetzen kann.

Infos zum Projekt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinschaftsprojekt von:

 

mit Unterstützung

von: