X
- Anzeige -
HAPPY LANDINGS
- Anzeige -
Gleitschirmschule-Pappus
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
- Anzeige -
checked by BauAir
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
19.03.2013

GS-Stufenschlepp

Nach Abschluss des Erprobungsprogramms "Gleitsegel-Stufenschlepp" wurde in der 101. Kommissionssitzung des DHV beschlossen, unter welchen Voraussetzungen der GS-Stufenschlepp (Video) durchgeführt werden darf.

Wissenswertes zum GS-Stufenschlepp
Der GS-Stufenschlepp soll dazu dienen, GS-Piloten die Suche nach Thermik zu erleichtern. Er ist nicht dafür vorgesehen, möglichst hohe Ausklinkhöhen zu erreichen, sondern den Nahbereich des Schleppgeländes nach thermischen Aufwinden "abzuscannen", um diese dann zu Streckenflügen zu nutzen. Dies kann durch mehrmaliges Hin- und Herfliegen (Stufen) mit eingehängtem Schleppseil über dem Windenschleppgelände erreicht werden.

Dazu dürfen die Grenzen des speziell für den GS-Stufenschlepp zugelassenen Schleppgeländes nicht mit eingehängtem Schleppseil überflogen werden und die zulässigen Ausklinkhöhen nicht überschritten werden. Zwischen Pilot und Windenführer muss eine sichere Sprechverbindung bestehen. 

Beschluss der DHV-Kommission:
Der GS-Stufenschlepp wird wie folgt geregelt:
Voraussetzung ist die B-Lizenz und eine theoretische und praktische Einweisung in den GS-Stufenschlepp durch eine Flugschule.
Es sind mindestens 10 GS-Stufenschlepps mit je 2 Stufen nachzuweisen.

Der Windenführer benötigt eine Mindesterfahrung von 150 GS-Schlepps und eine Einweisung in den GS-Stufenschlepp durch eine Flugschule.
Dafür sind mindestens 20 GS-Stufenschlepps mit je 2 Stufen nachzuweisen.

Das Schleppgelände muss für den GS-Stufenschlepp zugelassen sein.
Die maximale Ausklinkhöhe und die räumlichen Grenzen des Fluggeländes sind einzuhalten. Zur Kontrolle ist ein Höhenmesser mitzuführen.

Für den Flugbetrieb gilt die FBO, III Nr. 11.
Schleppwinden und Schleppklinken müssen für den GS-Stufenschlepp zugelassen sein.

DHV-anerkannte Flugschulen für den GS-Stufenschlepp :
AFS-Flugschule GmbH
Fritzlaer Str. 12
34537 Bad Wildungen
Tel.: 0171-7722516

Flugschule Active Zone
Westkirchener Str. 5
48361 Beelen
Tel.: 02586-881313