X
- Anzeige -
HAPPY LANDINGS
- Anzeige -
Gleitschirmschule-Pappus
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

DHV-SkyPerformance-Center


Folgende Bedingungen müssen von einer Flugschule erfüllt werden um als Performance Center anerkannt zu werden:

Der Flugschulleiter (oder ein angestellter Fluglehrer) muss sich in einem einwöchigen Lehrgang zum Performance- Trainer qualifizieren. Die Ausbildung zu dieser Zusatz- Qualifikation ist selektiv (anspruchsvolle flugpraktische Aufgaben) und schult die teilnehmenden Fluglehrer insbesondere in den Bereichen; Flugpraxis, Psychologie, Meteo, Qualitätsmanagement.

Die Flugschule muss ein umfassendes Qualitätsmanagement- Handbuch für den Bereich Performancetraining anfertigen. Rechtliche Voraussetzungen (geeignetes Fluggelände, personelle Qualifikationen, etc.) sind hierin genauso aufzuführen, wie die Ablaufplanung, Organisation und Dokumentation der Trainings.

In einem Qualitäts- Audit werden die Angaben des Qualitätsmanagement- Handbuches vor Ort von einem DHV- Auditor gecheckt.

Performance Center weisen damit:

überdurchschnittlich hohe Kompetenz ihrer Trainer (Fluglehrer) für die Durchführung von Fortbildungskursen,

sowie überdurchschnittlich hohe organisatorische Fähigkeiten nach.

Die Begriffe Performancetraining und Performance Center sind geschützt.

Performancetrainings dürfen nur von DHV-zertifizierten Performance Centern angeboten und durchgeführt werden.

 

 

Performancetraining:

Informationen zum Performancetraining

Liste der Performancecenter

Fragen zu Ausbildung:

ausbildung@dhv.de

Tel. 08022-967530