X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
07.03.2019

FAI World Nations Ranking: Germany, Torsten Siegel (GS) und Tim Grabowski (HG-Starr) - die Nummer Eins der FAI Weltrangliste!

Gleitschirm Nationalteam EM GS 2018

Starrflügel Nationalmannschaft;

Torsten Siegel;

Tim Grabowsky und Rober Bernat;

Gleitschirm Nationalmannschaft;

Nach erfolgreichen Platzierungen für deutsche Wettbewerbspiloten in der letzten Saison werden monatlich die Punkte in den FAI Ranglisten neu berechnet.  In der Gleitschirm und der Hängegleiter Nationenwertung sowie Torsten Siegel (Gleitschirm) und Tim Grabowski (HG Class5) sind derzeit die Nummer Eins der FAI Weltrangliste!


Der deutsche Gleitschirm Nationalmannschaftspilot, Torsten Siegel, Vizeeurpameister 2018 belegt derzeit die Nummer Eins der Gleitschirm FAI Weltrangliste. Ulrich Prinz, sein Nationalmannschaftskollege, folgt auf Rang Drei. Ferdinand Vogel, auch unter den Top 10  der CIVL Liste folgt auf Rang 9.


Weitere deutsche Piloten stehen auf der FAI-Weltrangliste ganz oben.
Tim Grabowski, Vizeweltmeister 2018, belegt bei den Starrflügel Rang Eins gefolgt von seinem Nationalmannschaftskollegen Robert Bernat.


Das Starrflügelteam der FAI Class 5 ist auf Rang Eins der Nationenwertung nach dem Abschneiden als Vize-Weltmeister bei der Weltmeisterschaft.


Das Gleitschirm Team belegt derzeit Rang Eins der FAI Weltrangliste durch gute Platzierungen bei der Gleitschirm Europameisterschaft in Portugal, Torsten Siegel wurde Vize Europameister, sein Teammitglied Ferdinand Vogel kam auf Rang Vier und Daniel Tyrkas landete in der Gesamtwertung auf Rang 6. Zweitbester Deutscher Pilot, Ulrich Prinz, punktet ebenso hervorragend auf Rang 3 der Weltrangliste. Das gute Abschneiden vieler Deutscher Piloten bei den Weltcup Veranstaltungen, fließt mit in die Bewertung für das Ergebnis der Nationenwertung ein.


Wir können stolz in die Saison blicken und freuen uns über Berichte und schönen Bilder in den Sport-Bericht-Seiten des DHV

DHV Mitgliederzeitschrift