X
Deutscher Hängegleiterverband e.V.

DHV

Island Open 21- 25.06.2017

Bilder von Dima Uzilevsky

So ,die Iceland Open 2017 sind Geschichte.Obwohl das Wetter diesesmal nicht so wollte und wir nur einen Durchgang geflogen sind, sind alle deutschen Teilnehmer zufrieden. Nicht nur der Wettkampf sondern auch das Fliegen mit Freunden stehen hier im Vordergrund. Eine grandiose Landschaft tut ihr übriges dazu. In einem sind wir uns sicher, wir kommen wieder. Wie heißt es doch so schön, nach der Iceland Open ist vor der Iceland Open. Wir werden dann wieder berichten.

Es grüssen aus Island: Rolf Mössmer, Herbert Porst, Dima Uzilevsky und Eberhard Raichle

Samstag, den24.06.2017

Leider lässt das Wetter keinen Task mehr zu , somit ist das Taskresultat von vorgestern auch das Endergebnis. Schade für alle Piloten. Das wars aus Island.  Bis zum nächsten mal.

Grüsse von allen deutschen Piloten

Freitag, den 23.06.2017

Hallo aus Island, 
gestern am 22.6. war der erste Task, der Iceland Open 2017. Es wurde ein Race to Goal über 26,5km ausgeschrieben. Der Take-off war dieses Mal nicht am Burfell, wie sonst üblich, sondern in Vik ca 120 km östlich des Burfell. Vik ist eine ca 250m hohe Kante die direkt am Meer liegt und. nach Osten ausgerichtet ist. Bei 8/8 Bewölkung wurde das Feld der 25 Piloten von Agust Gudmundson auf die Reise geschickt.  Die thermischen Bedingungen waren nicht einfach und so ist es auch nicht verwunderlich, dass nur 1 Pilot ins Goal geflogen ist. Sieger wurde der Lokalmatador Hans Kristian Gudmundson ,der als einziger die Strecke meisterte. Die deutschen Teilnehmer waren ebenso durchaus erfolgreich mt 3 Piloten unter den ersten 7.  Heute ist Restday wegen zu viel Wind und Regen. Wir hoffen auf weitere Tasks und werden weiter berichten.
Feuchtkalte Grüße aus Island.
Eberhard Raichle

 

 

Hallo aus Island.

Zur Zeit finden in Island die Iceland Open 2017 statt.

Wie sagte doch Hans Gudmundson eine Isländisch Gleitschirm Legende: Iceland is Iceland. Wir werden berichten.

 

 

Die Piloten bei der Iceland Open

Herbert Porst

Eberhard Raichle

Dima Uzilevsky

Rolf Mössmer