X
Deutscher Hängegleiterverband e.V.

DHV

Internationaler Erzgebirge Cup 2017
Starrflügler FAI 5

(1. Teil des internationalen Starrflügelcups - Erzgebirge Cup und Dolmar Cup ergeben den Gesamtsieger)

Online-Anmeldung/Online-Registration

 

Hier gehts zur Liveberichterstattung mit Berichten und Fotos!

Der Wetterbericht für das Pfingstwochenende ist gut. Der Erzgebirge-Cup findet wie geplant statt!

Weite Strecken sind geplant!
Der DFC Hartenstein hat ein unglaublich schönes Fluggelände. Viele Segelflugplätze sind in näherer Umgebung, Zeichen für gute Thermik. Bereits 2016 fand der Erzgebirge Cup in diesem Gelände statt. Dieser Wettbewerb war bestens organisiert. Der DFC Hartenstein und Wettbewerbsleiter Dieter Münchmeyer werden auch 2017 wieder für einen tollen Wettbewerb sorgen.

Programm:

Donnerstag, 1. Juni 2017 – tagsüber Flugbetrieb und Training, Einschreibung von 18 – 20 Uhr/Briefing/Einweisung 20:30 Uhr
Freitag, 2. Juni 2017 – Briefing um 10 Uhr – 1. Durchgang ab 12 Uhr
Samstag, 3. Juni 2017 – Briefing um 10 Uhr – 2. Durchgang ab 12 Uhr,
Sonntag, 4. Juni 2017 – Briefing um 10 Uhr - 3. Durchgang ab 12 Uhr (abends Party)
Montag, 5. Juni 2017 - Briefing um 10 Uhr - Reservetag - Siegerehrung







LIVETRACKING

News of the day

Online-Anmeldung/Online-Registration

Wendepunkte

Wendepunktkarte

Ausschreibung 

Webseite des DFC Hartenstein

Pressemitteilung

 

Unterkünfte:

Übernachtungskosten am Flugplatz Hartenstein:
7,50 Euro/Person Camping
12 Euro/Person Nacht Backpacker-Niveau (4-6 Personen pro Raum)

Landhotel Gutshof
Hotel Landgaststätte Wiesenburg
Pension Wildenfels
Hotel Pension Wilhelmshöhe

Normalen Standard erfüllen die zahlreichen Pensionen in den unmittelbar umliegenden Orten. Folgende Ortschaften sind nur wenige Autominuten vom Platz entfernt und bieten Pensionen, B&B bzw. Landhotels:
Hartenstein, Stollberg, Niederwürschnitz, Oelsnitz, Lichtenstein