X
- Anzeige -
check by BauAir
- Anzeige -
flight connection arlberg = : = see you in the sky
- Anzeige -
LIFE IS IN THE AIR
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

Passat

Typische Passatwolke auf La Palma

Der Passat ist ein relativ konstanter, nördlich und südlich des Äquators das ganze Jahr hindurch auftretender Wind, der vom Hochdruckgürtel der Subtropen zur Tiefdruckzone am Äquator weht (Druckgradient). Durch die Erdrotation und Bodenreibung wird der Wind jedoch nach rechts abgelenkt, so dass er auf der Nordhalbkugel als Nordostpassat, auf der Südhalbkugel als Südostpassat auftritt. Der Wind reicht bis etwa 1.500 bis 200 m m Höhe MSL, bis zur Passat-Inversion, an der sich flache Quellwolken ausbilden. Der Passat wegen der fehlenden Bodenreibung über dem Meer besonders deutlich ausgeprägt. Für uns ist er vor allem in den Fluggebieten der Kanarischen Inseln von Bedeutung.