X
- Anzeige -
www.paraglidercheck.de/
- Anzeige -
flight connection arlberg = : = see you in the sky
- Anzeige -
LIFE IS IN THE AIR
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
Deutscher Hängegleiterverband e.V.

DHV

Leethermik

Die über den Südhängen aufsteigenden Aufwinde werden durch die kräftige Höhenströmung aus Nordwest versetzt und dabei turbulent. Die Wolken erhalten ein zerfasertes Aussehen und werden in Richtung Talmitte verschoben. In und oberhalb des Kammniveaus ist mit zerrissener Thermik und starken Abwinden zu rechnen. Als Regel gilt: Je kräftiger die Thermik umso geringer die Turbulenz. Je schwächer die Aufwinde, umso turbulenter wird der Flug in der Leethermik.
Hier im Wallis bei kräftiger Nordwestströmung. Die hohen Berge (bis über 4.000 m) halten in unteren Schichten die Höhenströmung ab, ab dem Kammniveau entsteht ein explosives Gemisch aus Höhenwind und Thermik. Starke Turbulenzen!