X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

Körperschutz

Ein wichtiger Faktor zur Vermeidung von Verletzungen bei Fliegen ist die Schutzbekleidung. Der Helm sollte passgenau, CE-geprüft und mit einem Kinnbügel ausgestattet sein. Handschuhe dienen nicht nur dem Kälteschutz, sondern schützen auch vor Schnittverletzungen durch Leinen oder Unterverspannung. Eine passende Bekleidung als Kälteschutz verhindert auch Schürfwunden.

Knöchelhohe Schuhe mit rutschfester Sohle sind ein Muss!!

Die Unfallanalysen sprechen für sich: Protektoren im Gleitschirmgurt sind nicht nur Pflicht, sie mindern die Verletzungsschwere effektiv.

Auch den Steuerbügeln am Drachen sollte Beachtung geschenkt werden. Neben einer ausreichenden Festigkeit für den Flugbetrieb sollten sie beim „Crash“ gezielt zugunsten des Oberarmes nachgeben können.