X
- Anzeige -
DHV SHOP
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
- Anzeige -
checked by BauAir
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

DHV-Tipps

  • Informiert euch frühzeitig über die aktuelle Landes-, Regional- und Kommunalplanung

  • Klärt ab, was aktuell in der Gemeinde läuft. Habt die Regionalpresse im Blick und verfolgt die Entwicklung der Energiepolitik in eurem Gemeindebereich. Wo werden Konzentrationsflächen für Windkraft diskutiert oder sogar ausgewiesen? Sind davon Bereiche eurer Fluggelände betroffen?

  • Flächennutzungspläne werden, wenn Änderungen anstehen, öffentlich ausgelegt und oft auch auf den Internetseiten der Gemeinden veröffentlicht. Nutzt die Möglichkeit der Bürgerbeteiligung, um rechtzeitig auf Euer Gelände hinzuweisen.

  • Macht mit sachlichen und nachprüfbaren Argumenten Sicherheitsbedenken und Mindestabstände für das Fluggeländes geltend und aktenkundig. Je früher desto besser.

  • Soweit ein Standort für eine Windkraftanlage bereits absehbar ist oder sogar schon ein Bauantrag gestellt wurde, nehmt mit dem Windkraftbetreiber Kontakt auf, macht auf eure Sicherheitsbedenken aufmerksam und sucht evtl. Alternativlösungen.

  • Meldet euch beim DHV-Gelände-Team, wenn euer Fluggelände betroffen ist. Wir unterstützen euch bei der Argumentation und geben als Beauftragter des Bundesministeriums für Verkehr und Zulassungsstelle eine Stellungnahme ab. Als Träger öffentlicher Belange werden wir oft am Verfahren beteiligt - aber nicht immer. Der DHV organisiert mit euch ggf. Ortstermine mit der Gemeinde und/oder Windkraftbetreiber, um eine Lösung zu finden.

DHV-Tipps zum Download als pdf-Datei ...

 

 

 

Ansprechpartner

Das Gelände-Team steht euch für Beratung gerne zur Verfügung:

E-Mail: flugbetrieb@dhvmail.de 

Björn Klaassen
Tel: 08022-9675-13
E-Mail: bjoern.klaassen@dhvmail.de


Bettina Mensing
Tel: 08022-9675-10
E-Mail: bettina.mensing@dhvmail.de



Mithelfen

Ihr habt bereits Erfahrungen mit Flügen in der Nähe von Windkraftanlagen gemacht? Das interessiert uns sehr. Zusammen mit unseren Testergebnissen ergeben sich daraus wichtige Erkenntnisse, die später ausgewertet werden.

Nehmt euch bitte kurz Zeit und schreibt einen Erfahrungsbericht. Schickt ihn an: flugbetrieb@dhvmail.de

Vielen Dank für Eure Unterstützung!