X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

Drachen-News Archiv

Shaun das Schaf - Drachenfliegen im Kino(04.03.15)

Ab 19. März läuft in den deutschen Kinos der Film "Shaun das Schaf". Ein lustiger Zeichentrickfilm mit einem drachenfliegenden Schaf.[mehr]

Tim Grabowski gewinnt Canarian Open 2014(15.12.14)

Vom 6. - 13. Dezember 2014 fanden in Lanzarote die Canarian Open im Drachenfliegen statt. Weltmeister Tim Grabowski (GER) gewinnt souverän die Starrflügel-Klasse.[mehr]

Drachenfliegen - Wie geht's weiter(15.12.14)

Wie bereits auf der DHV-Jahrestagung 2014 in Tegernsee beschlossen, wird sich DHV-Mitarbeiterin Regina Glas ab Januar 2015 um die Drachenflugszene kümmern. Regina ist Drachenfluglehrerin und seit 1992 beim DHV. Sie arbeitete bereits 12 Jahre im Referat Ausbildung, 10...[mehr]

Montecucco Open im Drachenfliegen(19.08.14)

Vom 4. - 9. August 2014 fanden am Montecucco in Italien die Offenen Italienischen Meisterschaften - Montecucco Open statt. Es gewinnt Alex Ploner, bester deutscher Pilot wird Roland Wöhrle auf Rang 7. [mehr]

Die German Flatlands auf RBB TV(12.08.14)

Einen interessanten 6-minütigen TV-Bericht sendete RBB über die German Flatlands im Drachenfliegen am Dienstag, 29. Juli 2014. [mehr]

Tim Grabowski ist neuer Weltmeister im Drachenfliegen(08.08.14)

Vom 21. Juni - 5. Juli 2014 fanden in Annecy/Frankreich die Weltmeisterschaften im Drachenfliegen in den Klassen FAI 1 Frauen, Sportklasse und FAI 5/FAI 2 Starrflügler statt. Tim Grabowski ist neuer Drachenflugweltmeister, Norbert Kirchner gewinnt die Silbermedaille....[mehr]

Drachen WM 2014 auf DHV-TV(30.07.14)

Hier ist das Video zu der diesjährigen Weltmeisterschaft im Drachenfliegen. Tim Grabowski gewinnt den WM-Titel vor Norbert Kirchner. Das deutsche Team holt Silber. Corinna Schwiegershausen wird mit Bronze gekürt. Mit den Aufnahmen der Bordkameras und dem Vergleich mit...[mehr]

German Open 2014 im DHV-TV(23.06.14)

Hier ist das Video zu der diesjährigen German Open im Drachenfliegen. In einem spannenden und hochkarätig besetzten Wettbewerb flogen die Piloten an zwei Tagen anspruchsvolle Flugaufgaben mit bis zu 135 Kilometern Distanz. Mit den Aufnahmen der Bordkameras und dem...[mehr]