X
- Anzeige -
HAPPY LANDINGS
- Anzeige -
Gleitschirmschule-Pappus
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
- Anzeige -
www.birdmen.co.za
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

Einladung zum DHV-Workshop(12.10.06)

Einladung zum DHV-Workshop „HG-Doppelsitzerausbildung im Schlepp“ am 11./12. November 2006 in GriesauAm Wochenende 11./12. November 2006 veranstaltet der DHV einen Workshop auf dem Flugplatz Griesau. Dort besteht für interessierte HG-Fluglehrer/Assistenten...[mehr]

Vorsicht bei Dreieckschäkeln(29.08.06)

Einige Schlepppiloten stellten fest, dass Dreieck-Schäkel, die als Verbindungsglied zwischen Klinkenadapter und Schleppklinke verwendet werden, sich möglicherweise nach einigen Schlepps öffnen können. Da die Schäkel nur handfest angezogen werden sollen, kann...[mehr]

Der Startleiter beim Windenschlepp(30.07.06)

Allgemeine Informationen: Ein Startleiter ist grundsätzlich beim Windenschleppbetrieb vorgeschrieben. Ausnahmsweise darf ohne ihn geschleppt werden, wenn der Pilot im Besitz der B-Lizenz und der Windenschleppstarteinweisung ist und eine bedienungsfreie...[mehr]

Verhalten auf Flugplätzen(06.07.06)

Immer häufiger wird der HG/GS-Winden- und UL-Schleppbetrieb auf  Segelfluggeländen oder auf anderen, für verkehrszulassungspflichtige Luftfahrzeuge zugelassenen Flugplätzen durchgeführt.  Piloten und Startleiter benötigen für...[mehr]

Welcher Verein bietet UL-Schleppmöglichkeiten an?(19.05.06)

Das DHV-Schleppbüro erstellt zur Zeit eine Liste aller UL-Schleppgelände in Deutschland. In ihr sollen folgende Daten veröffentlicht werden: Name des UL-Flugplatzes/Geländes Koordinaten, ggf. Platzfrequenz PZL, Ort Ansprechperson mit Telefonnummer Wird...[mehr]

Neue Schleppwinde zugelassen(05.04.06)

Die hydraulische Doppeltrommel Schleppwinde WB-HY-2 des Herstellers  Towing Systems wurde vom DHV-Technikreferat mustergeprüft (DHV 05-0026-05). Die Winde ist mit Dyneemaseil ausgerüstet, wird von einem Dieselmotor angetrieben, der die...[mehr]

Letzter kostenfreier Startwagen-Musterprüftermin (24.03.06)

Für alle Vereine und DHV-Piloten die bisher ihren Startwagen noch nicht zur vorgeschriebenen Musterprüfung vorgestellt haben, bietet das DHV-Technikreferat am Donnerstag, den 13.04.2006, den letzten kostenfreien Prüfungstermin auf dem Flugplatz Unterschwaningen...[mehr]

Sicherheitsbriefing für Windenschleppvereine(24.03.06)

Vereine geben Tipps für Vereine[mehr]