X
- Anzeige -
HAPPY LANDINGS
- Anzeige -
Gleitschirmschule-Pappus
- Anzeige -
WIR SIND FÜR DICH DA
- Anzeige -
checked by BauAir
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

UL-Schleppseilverhalten bei Hindernisberührungen(01.08.08)

Das DHV-Schleppbüro testete gemeinsam mit der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und der DHV-Technik das Schleppseilverhalten bei simulierten Hindernisberührungen auf dem DHV-Testgelände Neubiberg. Anlass dieses Testes war ein Trikeunfall, bei dem...[mehr]

Neue Sollbruchstellen(12.06.08)

Die Firma Dragonfly-Germany erweitert ihr Sollbruchstellenprogramm und bietet nun auch DHV-anerkannte Sollbruchstellen mit den Nennbruchlasten:  90, 100, 120 und 150 daN aus Edelstahl an. Diese sehr kleinen, taillierten Sollbruchstellen haben einen...[mehr]

Plakette bei Jahresnachprüfung(22.02.08)

Die Nachprüfung einer Schleppwinde wurde bisher nur auf dem Nachprüfschein bestätigt. Dies führte bereits öfter dazu, dass Windenhalter und Windenführer einfach vergaßen, ihre Winde rechtzeitig nachprüfen zu lassen.Aus den Reihen der Windenführer, Windenhalter,...[mehr]

UL-Schleppberechtigung verlängert? (Stand 7/07)(14.08.07)

UL-Piloten, die eine Schleppberechtigung zum Schleppen von Hängegleitern mit Trikes oder Dreiachsern besitzen, sollten dringend überprüfen ob ihre Berechtigung noch gültig ist. Die LuftPersV § 84 fordert, dass der Schlepppilot des ULs innerhalb der letzten 24 Monate...[mehr]

Rekordverdächtiger Tandemflug aus der Winde(28.06.07)

Alles deutet daraufhin, dass Karl Ruhland mit seiner 11 jährigen Tochter den bisher längsten Streckenflug mit einem Tandem-Gleitschirm aus der Winde im deutschen Flachland geflogen hat. Zusammen mit seiner Tochter Franziska startete er am 24. Mai 2007 mit einem...[mehr]

UL-Schlepp auf dem Klippeneck(15.06.07)

Nach nunmehr über zweijährigem zähen Ringen liegt die Erlaubnis für den Hängegleiterschlepp mit dreiachsgesteuerten UL auf dem Segelflugplatz Klippeneck vor. Die Mitglieder des Drachenfliegervereins Spaichingen haben den lang erwarteten Flugbetrieb auf dem Klippeneck...[mehr]

UL-Schlepp mit dreiachsgesteuerten ULs erlaubt(04.04.07)

Mit Veröffentlichung der NfL II-20/07 ist nun auch das Schleppen von Hängegleitern mit aerodynamisch gesteuerten Ultraleichtflugzeugen erlaubt. Bisher war der UL-Schlepp nur mit Trikes zulässig. In einem gemeinsamen zeitintensiven Erprobungsprogramm mit...[mehr]

WF-Verhalten bei "Halt Stopp"(20.03.07)

Auch 2006 haben sich wieder Gleitsegel-Windenschleppunfälle ereignet, die auf das Fehlverhalten von Windenführern zurückzuführen waren.Unfälle, die vermeidbar gewesen wären, wenn die Verfahrensanweisungen für das „Verhalten beim Sackflug“ und beim...[mehr]