X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
22.01.2020

Tegelberg - Drachenflugausstellung

Die Tegelbergbahn hat den Eingangsbereich an der Bergstation komplett neu gestaltet. Damit verbunden ist eine Dauerausstellung über das Drachenfliegen am Tegelberg. Bereits 1973 starteten die ersten Drachenflieger von der Rampe neben der Bergstation. Bis heute ist der Flugberg über Schloss Neuschwanstein einer der attraktivsten Gelände für Drachen- und Gleitschirmflieger in Deutschland. Zur Einweihung waren neben zahlreichen Ehrengästen auch Vertreter der Allgäuer Drachen- und Gleitschirmfliegerszene geladen. Den DHV vertraten Robin Frieß und Björn Klaassen. An dieser Stelle vielen Dank an die Tegelbergbahn und dem gelungenen Engagement für den Flugsport.

DHV Mitgliederzeitschrift