X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
08.07.2024

Neuer Windmesser an der Kampenwand

Die Kampenwand-Flieger haben einen neuen Windmesser in der Nähe des Startplatzes Hirschenstein aufgestellt. Der Windbird wird ziemlich frei angeströmt und erleichtert die Einschätzung des Windes – insbesondere bei Ostlagen. Auf Burnair sind die Daten bereits automatisch eingebunden.

Windwerte in Echtzeit: www.openwindmap.org/windbird-1514