X
Deutscher Hängegleiterverband e.V.

DHV
11.07.2018

Militärische Übung Berglöwe im Raum Bad Reichenhall - Traunstein

Bis zum 19. Juli 2018 führt die Bundeswehr (Gebirgsjägerbrigade 23) in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land die Übung Berglöwe durch. In der Zeit sind bis zu 1.400 Soldaten im Gebirge unterwegs, begleitet werden sie von sehr großen Aufklärungsdrohnen und Hubschraubern. Dazu hat die DFS ein NOTAM veröffentlicht: Betroffen ist die Region 5 NM (ca. 9,26 Kilometer) rund um die Reiteralpe. Wir weisen darauf hin, dass im Raum um die Reiteralpe (ED-R 142) mit verstärktem militärischen Flugverkehr zu rechnen ist. Jeder Pilot ist verpflichtet, sich vor dem Start vor Ort über zusätzlich temporäre Luftraumsperrungen in diesem Gebiet zu informieren. Die Übungsräume sind auf der Karte der Bundeswehr blau gekennzeichnet.

Das NOTAM (gültig bis zum 19. Juli 2018, 20 Uhr, Ortszeit):
EDMM/QWELW/IV/BO/W/000/095/4739N01250E005INCREASED MIL FLYING ACTIVITIES WILL BE EXPECTED IN VMC 5NM RADIUS CENTERED ON 473900N0125000E IN THE VICINITY OF REITERALPE.AIRSPACE CAT C/D AND ALL ED-R ARE EXCLUDED.ONLY WITHIN THE TERRITORY OF THE FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY.LOWER: GND, UPPER: FL095FROM: 09 Jul 2018 06:00 GMT until 19 Jul 2018 18:00 GMT

Aktivierung der ED-R 142:
B1024/18: Restricted area activated
Q) EDMM/QRRCA/IV/BO/W/000/120/4739N01250E004
RESTRICTED AREA EDR142 REITERALPE ACTIVATED.
LOWER: GND, UPPER: 12,000 Feet AMSL
FROM: 13 Jul 2018 22:00 GMT (14 Jul 00:00 CEST) TO: 14 Jul 2018 22:00 GMT (15 Jul 00:00 CEST)

Allgemeine Infos zur Übung hat die Bundeswehr hier und unter www.deutschesheer.de veröffentlicht.

(Kartenquelle: Bundeswehr/Gebirgsjägerbrigade 23)

DHV Mitgliederzeitschrift