X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
05.06.2019

Luftraumänderung TMA-Madrid, Spanien

Ab dem 20.06.2019 ist die neue TMA Madrid gültig. Davon sind Fluggebiete wie z.B. Arcones, Somosierra und La Muela direkt betroffen. Indirekte Auswirkungen ergeben sich für Piedrahita und Pedro Bernardo, wenn Streckenflüge in die Gegend von Avila und darüber hinaus unternommen werden. Im Sinne der Flugsicherheit und im Interesse der lokalen Piloten, die um den Erhalt ihrer Fluggelände besorgt sind, sollten die Neuerungen strikt respektiert werden.

Infos und Karte auf der Website des örtlichen Fliegerclubs: http://www.cvlarcones.net/index.php/seguridad-y-normas/nuevo-tma

Die Karte zeigt die neue Luftraumstruktur. Die alte Struktur ist grau hinterlegt dargestellt. Blau eingefärbt ist der Bereich, der häufig von Drachen- und Gleitschirmpiloten beflogen wird.

Persönliche Hilfestellung in Deutsch unter: Luftraum@FlyTietar.com

DHV Mitgliederzeitschrift