X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
15.05.2024

Fußball-EM 2024 (UEFA Euro 2024) - Information über Flugbeschränkungsgebiete

Vom 14. Juni 2024 bis 14. Juli 2024 wird in Deutschland die UEFA EURO 2024, die Fußball-Europameisterschaft der Herren, ausgetragen. Um einen reibungslosen und sicheren Ablauf der Spiele zu gewährleisten sind umfangreiche Maßnahmen zur Sicherheit des Luftraums rund um die Austragsorte von Seiten der Polizei geplant. Die Sicherheitsbehörden informierten uns darüber, dass an den Spieltagen über den Fußballstadien in Berlin, Leipzig, Hamburg, Dortmund, Gelsenkirchen, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München Einschränkungen im Luftverkehr zu erwarten sind. Davon können auch unsere Fluggebiete betroffen sein. Informationen zu den Spielplänen findet ihr unter https://de.uefa.com/euro2024/ 


Update am 15.05.2024: 

Als Schutzmaßnahme hat das Bundesministerium für Digitales und Verkehr eine Bekanntmachung über die vorübergehende Festlegung von Gebieten mit Flugbeschränkungen und Gebieten mit Funkkommunikations- und Transponderpflicht anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2024 der Männer (UEFA EURO 2024) veröffentlicht. Die tatsächlichen Aktivierungszeiten werden von der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH mit einem Zeitvorlauf von ca. 48 Stunden vor Aktivierung per NOTAM bekanntgemacht.

Infos dazu in der NfL 2024-1-3117 (pdf) 


Wir bitten euch daher, bei der Planung von Flügen in den Fluggebieten im Großraum der Stadien mögliche Luftraumbeschränkungen dringend zu beachten. Eine sorgfältige Flugvorbereitung sollte rechtzeitig durchgeführt und kurz vor dem geplanten Start nochmals überprüft werden (NfL und NOTAM-Check). Hier findet ihr umfassende Informationen zur Flugplanung.

Foto by Pixabay