X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV
27.08.2009

Fliegerfest an der Mosel

Es waren sich alle einig: "So schön wie diesmal war’s noch nie." Am 22. und 23. August war das traditionelle Fliegerfest der Clubs DGC Siebengebirge und Fliegerfreunde Rhein-Mosel-Lahn in Lasserg an der Mosel. Tolles Wetter sorgte für gute Stimmung, auch wenn am Sonntag der stramme und böige Ostwind die Flugambitionen stark eindämmte. Immerhin konnte am Samstag bei sehr schwachem Wind viel geflogen werden. Der Groundhandling-Funcup am Sonntag konnte wegen des böigen Windes nur in einer von zwei Disziplinen durchgeführt werden. Wie erfolgreich Lasserg mittlerweile ist, zeigt sich auch am wachsenden Zuspruch der Hersteller. Dieses Jahr sah es rund um den Startplatz fast schon aus wie auf einer kleiner Gleitschirmmesse. Schirme von Advance, Airwave, Gradient, Niviuk, Swing, Paratech, Skywalk, Team5, Sol und Ozone waren an den Ständen zum Probefliegen zu bekommen.

In der Bilanz zeigt sich einmal mehr: Lasserg ist ein tolles Fest, dessen besondere Qualität und Attraktion letztendlich weniger im Fliegen als im großen Treffen der Piloten (samt großer Campingrunde und Grillabend) liegt. Infos über die Aktivitäten des Vereins gibt es im Internet: www.dgc-siebengebirge.de. Unter der Nummer 0228 18 41 51 14 (Bandansage) werden aktuelle Termine und Flugtreffs veröffentlicht.