X
Deutscher Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V.

DHV

Sicherheitsmitteilung Gin Glider Gurtzeuge Airlite 4 und Verso 3(21.11.19)

Die Firma Gin Gliders hat eine Sicherheitsmitteilung für ihre Gurtzeuge Airlite 4 und Verso 3 veröffentlicht. Bei einer ersten Charge dieser Gurtzeuge sind die Rettungsgeräte-Auslösegriffe etwas zu schmal und können aus der Haltevorrichtung rutschen. Hier die...[mehr]

Wissenschaftliche Studie zu Retter-Auslösungen(20.11.19)

Bei den DHV-Regionalversammlungen wurde sie schon vorgestellt: Die Studie des britischen Professors Dr. Matt Wilkes von der Universität Portmouth über Pilotenverhalten bei der Auslösung des Rettungsgerätes. Die Studie vertieft und erweitert Erkenntnisse, die der DHV...[mehr]

Drachenflugweltmeister Alex Ploner im TV(19.11.19)

Ein Südtiroler Fernsehsender hat mit DHV-Testpilot und Drachenflug-Weltmeister Alex Ploner einen schönen Beitrag über seine sportlichen Erfolge im Drachenfliegen und Snowmobilfahren gedreht.[mehr]

Paragliding World Cup in Argentinien-Philipp Haag erreicht Rang 5(19.11.19)

Vom 10.-16. November findet in Loma Bola, Argentinien der Paragliding World Cup statt. Im deutschen Team sind  Marc Wensauer, Philipp Haag und Jan Philip Rebhan. Infos und Links dazu auf der Live-Bericht Seite.[mehr]

Abrollwindenschlepp auf öffentlichen Wegen(13.11.19)

Beim Abrollwindenschlepp auf öffentlichen Wegen und öffentlichen Plätzen ist eine Deckungslücke im Versicherungsschutz zutage getreten. Der DHV konnte jetzt bei Verhandlungen mit dem Gruppenversicherer HDI Global eine Lösung dafür finden. [mehr]

25 Jahre Steinadlerprojekt im Nationalpark Berchtesgaden(07.11.19)

Der Steinadler ist der ungekrönte König der Lüfte. Seit 25 Jahren beschäftigt sich das Team um Ulrich Brendel und Jochen Grab vom Nationalpark Berchtesgaden mit dem majestätischen Thermikflieger und setzen sich erfolgreich für den Steinadlerschutz ein. Dabei setzen sie...[mehr]

Sicherheitsmitteilung Sup Air Acro 4(05.11.19)

Eine Gleitschirmpilotin hatte dem DHV davon berichtet, dass ein Schultergurt ihres Acro 4 während eines SAT-Manövers auseinander gefallen war. Der Gurt war an dieser Stelle nur verklebt gewesen, bei der Produktion war die Vernähung vergessen worden. Sup Air hat nach...[mehr]

Stellenausschreibung(04.11.19)

Der deutsche Gleitschirmhersteller UP International mit Sitz in Garmisch-Partenkirchen sucht einen neuen Mitarbeiter im Vertriebsaußendienst Deutschland (m/w/d) in Teilzeit.[mehr]