Deutscher Hängegleiterverband e.V.
Akkreditierte Musterprüfstelle für Hängegleiter und Gleitsegel nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012-07
Luftsportgeräte-Datenblatt Gleitschirm
Geräte-Datenblatt Nr.: DHV GS-01-2263-17
Ausgabe: 0
Datum: 10.05.2017
Musterprüfung
Gerätemuster: GIN Osprey 34
Hersteller: GIN Gliders Inc.
Datum der Musterprüfbescheinigung: 10.05.2017
Angewandte Prüfrichtlinen: LTF NFL II-91/09 und NfL 2-60-14 , EN 926-2:2014, LTF NFL II-91/09, EN 926-1:2006
Merkmale und Betriebsgrenzen
Gerätegewicht (ohne Packsack kg): 7.1
Zulässiges Startgewicht (kg) min. / max.: 100 / 210
Anzahl der Sitze min. / max.: 1 / 2
LTF-Klassifizierung B
EN-Klassifizierung B
Fußbeschleuniger: Nein
Trimmer (von Hand zu bedienen): Ja
Projizierte Fläche (m²): 29.5
Windenschlepp: Ja
Tragegurtlängen (mm):
  A A2 B C D
  normal 370 370 360 355 350
  beschleunigt 370 370 400 440 480
Leinenlängen (mm):
 A B C D BR
17465 7385 7625 7745 8365
27415 7330 7500 7630 8015
37400 7315 7480 7610 7975
47430 7340 7465 7595 7790
57415 7325 7505 7625 7650
67375 7280 7465 7585 7730
77375 7280 7420 7535 7605
87415 7315 7405 7515 7530
97370 7285 7435 7530 7605
107320 7240 7480 7575  
117290 7215 7370 7455  
127280 7210 7350 7420  
137125 7055 7315 7375  
146850 6835 7280 7325  
156750 6750 7330 7355  
16    7080 6825  
17    6900    
18    6775    
Die hier angegebenen Leinenlängen beziehen sich ausschließlich auf das geprüfte Muster aus der Musterprüfung. Die Werte der Leinenlängen für die Nachprüfung werden vom Hersteller festgelegt und müssen von diesem bezogen werden.
Sonstige Besonderheiten:
Nachprüffristen: 36 Mo / 200 h, 24Mo 150 h, 24 Mo 150 h..
Betriebsanweisungen
Betriebsanleitung in der genehmigten Fassung vom 1 04 2017