Gelände-Details

dhvlogo
 
Flug am Nebelhorn
Flug am Nebelhörnli (Foto: Bj. Klaassen)
Weitere Bilder ansehen
- Anzeige -
https://www.up-paragliders.com/de/
- Anzeige -
http://www.fly-koessen.at/
- Anzeige -
https://www.garmin.com/de-DE/
- Klick für weitere Infos -
Klick für weitere Infos
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/3-auflage-fluggebiete-europa-flugfuhrer-fur-die-reise-urlaubs-und-flugplanung
- Anzeige -
https://www.oase-paragliding.com/
- Anzeige -
http://www.hotsport.de
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/pocket-guide-einfach-fliegen
 
Nebelhorn
EignungHanggelände für Gleitschirme
LandDeutschland
Höhendifferenz1382 m
GeländehalterOberstdorfer Drachen- und Gleitschirmflieger e.V.
BemerkungImposante Lage in den hochalpinen und beeindruckenden Allgäuer Alpen. Rundum ist das Flugebiet als anspruchsvoll zu bezeichnen. Hauptstartplatz ist das Edmund-Probst-Haus an der Bergstation Edmund-Probst-Haus und der Zeigersattel. Hier wird nach Westen gestartet. Der Startplatz Zeigersattel ist nur wenige Minuten entfernt und einfacher. Der Nebelhorngipfel mit zwei weiteren Startplätzen wird in einer weiteren Seilbahnsektion erreicht. Der Nebelhorngipfelstartplatz (westlich der Gipfelstation) darf nur von besonders erfahrenen Piloten mit unbeschränktem Luftfahrerschein genutzt werden. Einweisung erforderlich. Doppelsitzerstarts nur nach spezieller Zulassung durch den ODV. Der Nebelhorngipfel- Terrassenstartplatz (unterhalb der Bergstation) darf ebenfalls nur von erfahrenen Piloten mit unbeschränktem Luftfahrerschein genutzt werden. Stabile Windverhältnisse sind zwingend notwendig. Einweisung erforderlich. Starts dürfen nur parallel zu den Seilen der Bergbahn erfolgen. Voraussetzung für Starts ist ein griffiger Untergrund, entsprechende Witterung und Flugerfahrung. Im Winter wird am Gipfel in Abstimmung mit der Nebelhornbahn AG ein Winterstartplatz angelegt.

Ein weiterer Startplatz befindet sich weiter westlich (Gaißfuß), welcher zu Fuß zu erreichen ist. Der Gaißfuß ist vom Gelände her wesenlich einfacher als der Nebelhorn Gipfel. Der Landeplatz Oibele ist von Bäumen begrenzt und kann turbulent sein. Piloten können auch auf der Seealpe am Speichersee (Abstand halten) einlanden. Weitere Infos beim Club: http://www.odv-allgaeu.de/ . Verbindlich ist die Fluggeländeordnung des ODV.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Höfatsblick / Probsthaus StartplatzÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°24'48.98" E 10°20'45.83"
Höhe NN1932 m
StartrichtungSSO-W
Erschließungper Bergbahn, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
BemerkungStartplatz seit dem 23.7.19 aus Sicherheitsgründen gesperrt. Für den Neubau der Nebelhornbahn wurde eine Materialseilbahn errichtet. Diese führt durch den Startplatz am Höfatsblick. Aus Sicherheitsgründen ist deshalb der Startplatz Höfatsblick/Probsthaus bis zum Abschluss der Arbeiten gesperrt. Am Zeigersattel ist ein klienr Startbereich eingezäunt und für Gleitschirmflieger nutzbar. Aktuelle Infos auf https://www.odv-allgaeu.de/news
Flugordnung beachten!
 
Nebelhorn Landeplatz 1Änderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°24'07.13" E 10°17'16.45"
Höhe NN842 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungAnspruchsvoller Landeplatz "Oibele" in der Nähe der Talstation der Nebelhornbahn.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Nebelhorn Gipfel Startplatz 1Änderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°25'17.00" E 10°20'32.00"
Höhe NN2224 m
StartrichtungSSO-SW
Erschließungper Bergbahn, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungSehr anspruchsvoller und steiler Startplatz auf 2200 m MSL. Flugordnung / B-Scheinpflicht beachten; Spezielle Tandemrichtlinien.
 
Nebelhorn Gipfel Startplatz 2Änderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°25'18.30" E 10°20'29.55"
Höhe NN2224 m
StartrichtungSW-W
Erschließungper Bergbahn, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungSehr anspruchsvoller und steiler Startplatz auf 2200 m MSL. Flugordnung / B-Scheinpflicht beachten; Spezielle Tandemrichtlinien.
 
Nebelhorn Landeplatz 2Änderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°24'59.30" E 10°17'12.82"
Höhe NN842 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungLandeplatz am nördlichen Ortsende.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Nebelhorn Außenlandefläche 1Änderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°24'11.63" E 10°17'37.69"
Höhe NN842 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungAusweichlandeplatz in der Nähe der Skisprungschanze.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Nebelhorn Außenlandefläche 2Änderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°23'52.80" E 10°16'45.01"
Höhe NN842 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungAußenlandefläche am südlichen Ortsende.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Nebelhorn Geißfuß StartplatzÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBayern
Gemeinde87561 Oberstdorf
KoordinatenN 47°25'04.50" E 10°19'35.99"
Höhe NN2224 m
StartrichtungS-SW
Erschließungper Bergbahn, zu Fuß
 Nur zu Fuß zu erreichen - 1 Stunde von der Bergstation Höfatsblick
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
BemerkungSehr anspruchsvoller und steiler Startplatz auf 2200 m MSL. Flugordnung / Spezielle Tandemrichtlinien.
 
WetterDHV-Wetter
Wetternetz (Tel) 
Web-Cam
 
Ansprechpartner 
Informationenhttp://www.odv-allgaeu.de/
Bergbahnhttp://www.das-hoechste.de/sommer/bahnen/oeffnungszeiten/nebelhornbahn.html
 
Auflagen

1. Der Startplatz am Nebelhorngipfel darf nur von Piloten mit unbeschränktem Luftfahrerschein genutzt werden.

2. Im Wildeinstandsgebiet Seealpe ist ein Mindestabstand von 100 m zum Hang einzuhalten. Für Streckenflüge außerhalb des Hauptflugsektors ist die Kennzeichnung des Fluggerätes erforderlich. Im übrigen gilt die „Flugordnung Nebelhorn“ des ODV in der jeweilig aktuellen Fassung. Diese ist Bestandteil der vorliegenden Erlaubnis. Der ODV hat den Inhalt der „Flugordnung Nebelhorn“ mit dem DHV abzustimmen.

3. Doppelsitzerstarts am Nebelhorngipfel dürfen nur nach Einweisung und Zulassung durch den ODV erfolgen. Die Zulassung für Piloten richtet sich nach den Vorgaben des ODV mit Sichtprüfung und einer Bestätigung durch den ODV. Insbesondere dürfen Piloten nur dann zugelassen werden, wenn diese eine ausreichende Erfahrung und sicheres Schirmhandling nachweisen können. Doppelsitzerstarts dürfen nur bei stabilen Windverhältnissen zwischen 5 – 15 km/h, Startrichtung 200° plus / minus 20° durchgeführt werden. Bei unsicheren Boden- oder Witterungsverhältnissen besteht Startverbot. Von diesen Auflagen hinsichtlich Doppelsitzerstarts nicht betroffen sind folgende Startplätze: Nebelhorn Geißfuß, Nebelhorn Probsthaus, Nebelhorn Probsthaus Süd.

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich jederzeit Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!
Besondere Wind- und Wettersituationen/-phänomene können auch in vermeintlich einfachen Fluggeländen zu anspruchsvollen Flugsituationen führen.

Die DHV Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Europa.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der DHV Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Anzeige -
https://www.bluesky.at/
- Anzeige -
http://dudek-paragliders.de/
- Anzeige -
http://www.gardenrelais.it/de/
- Anzeige -
https://www.paracenter.de/
- Anzeige -
https://planet-para.de/
- Anzeige -
https://www.austriafly.at/
- Anzeige -
https://www.cloudbase-media.de/media
- Anzeige -
https://schleppklinke.de/
- Anzeige -
https://www.zillertaler-flugschule.com/