Gelände-Details

dhvlogo
 
kreuzberg
Kreuzberg (Foto: Ulrich Klebl)
Weitere Bilder ansehen
- Anzeige -
http://dudek-paragliders.de/
- Anzeige -
https://www.oase-paragliding.com/
- Klick für weitere Infos -
Klick für weitere Infos
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/fluggebiete-europa-flugfuhrer-fur-die-reise-urlaubs-und-flugplanung
- Anzeige -
https://www.paracenter.de/
- Anzeige -
http://www.hotsport.de
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/pocket-guide-einfach-fliegen
- Anzeige -
http://www.urinalkondom.de
 
Kreuzberg
EignungHanggelände für Gleitschirme und Hängegleiter
LandDeutschland
Höhendifferenz200 m
GeländehalterGleitschirm-Club Kreuzberg Rhön e.V.
Bemerkungideal Nordost-Wind, Startwiese liegt auf der Skiabfahrt in einer Schneise. Bei Seitenwind Turbulenzgefahr. Thermik in Startrichtung rechts über dem Buchenwald.

AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
Kreuzberg Startplatz DrachenÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBayern
Gemeinde97653 Bischofsheim
KoordinatenN 50°22'34.05" E 9°59'03.94"
Höhe NN750 m
StartrichtungN-NO
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit beschränktem LFS
GleitschirmeNein
BemerkungStartplatz liegt zwischen Waldkante und Skilift, nur für gute Starter geeignet
AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
Kreuzberg LandeplatzÄnderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBayern
Gemeinde97653 Bischofsheim
KoordinatenN 50°23'09.27" E 9°59'42.17"
Höhe NN550 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
Kreuzberg FamilienabfahrtÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBayern
Gemeinde97653 Bischofsheim
KoordinatenN 50°22'49.26" E 9°59'32.82"
Höhe NN750 m
StartrichtungN-NO
Erschließungper Auto, zu Fuß
 Richtung Kloster Kreuzberg vor dem Gasthof Roth links in den Feldweg zur Gmündener Hütte. Dort parken und zu Fuß weiter zum Startplatz in der Schneise.
Hängegleiter1-sitzig / Schulung
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
BemerkungStart in Waldschneise auf der Skiabfahrt. Achtung Turbulenzgefahr bei Seitenwind.
AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
WetterDHV-Wetter
Wetternetz (Tel) 
Web-Cam
 
AnsprechpartnerGleitschirmclub Kreuzberg Rhön
Informationenwww.kreuzbergflieger.de
Bergbahn 
 
Auflagen

1. Die Benutzer der Start- und Landeflächen müssen auf dem ausgewiesenen Parkplatz am "Drei-Tannen-Lift" parken und zu Fuß an den Startplatz gelangen.

2. Gestartet werden darf nur bei Wind aus Nord bis Nord-Ost (0° - 45°). Seitenwinde aus östlichen Richtungen verursachen Turbulenzen.

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!

Die DHV Online Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Deutschland und in den Alpen.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Anzeige -
https://www.nova.eu/de/home/
- Anzeige -
http://www.predigtstuhlbahn.de/startseite
- Anzeige -
https://youtu.be/wMphR9MpDog
- Anzeige -
https://www.zillertaler-flugschule.com/
- Anzeige -
https://www.austriafly.at/
- Anzeige -
http://www.vario-repair.net
- Anzeige -
https://www.bluesky.at/
- Anzeige -
http://www.fly-koessen.at/
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/fluggelandekarte-alpen