Gelände-Details

dhvlogo
Zurzeit keine Bilder oder Videos verfügbar
- Anzeige -
https://www.nova.eu/de/home/
- Anzeige -
http://www.predigtstuhlbahn.de/startseite
- Anzeige -
https://youtu.be/wMphR9MpDog
- Anzeige -
https://www.zillertaler-flugschule.com/
- Anzeige -
https://www.austriafly.at/
- Anzeige -
http://www.paragliding-tegernsee.de
- Anzeige -
http://www.gfsr.de/
- Anzeige -
http://www.fly-koessen.at/
 
Braunenberg
EignungHanggelände für Gleitschirme und Hängegleiter
LandDeutschland
Höhendifferenz150 m
GeländehalterDHC Aalen e.V.
BemerkungEinweisung erforderlich.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Braunenberg StartplatzÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBaden-Württemberg
Gemeinde73433 Oberalfingen / Aalen
KoordinatenN 48°51'24.46" E 10°08'14.31"
Höhe NN661 m
StartrichtungSW-W
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme1- und 2-sitzig
Gäste?Ja
 Einweisung erforderlich.
BemerkungAnspruchsvoll, da Waldschneise und hohe Bäume! Nur mit Startleiter, da Forstweg überflogen wird. Einweisung erforderlich.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Braunenberg DrachenrampeÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBaden-Württemberg
Gemeinde73433 Oberalfingen / Aalen
KoordinatenN 48°51'35.74" E 10°08'04.69"
Höhe NN661 m
StartrichtungSW
Erschließungzu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit beschränktem LFS
GleitschirmeNein
Gäste?Ja
Bemerkung 
 
Braunenberg LandeplatzÄnderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBaden-Württemberg
Gemeinde73433 Oberalfingen / Aalen
KoordinatenN 48°51'28.04" E 10°07'49.86"
Höhe NN511 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme1- und 2-sitzig
Gäste?Ja
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
WetterDHV-Wetter
Wetternetz (Tel) 
Web-Cam
 
Ansprechpartner 
Informationen 
Bergbahn 
Unterkunft 
Sonstige Kontakte 
 
Auflagen

1. Der Start mit Gleitsegeln auf der FlSt. 130/2 ist nur bei trockenem Untergrund zulässig.

2. Das Betreten der geschützten Heidefläche ist auf das unvermeidbare Maß zu beschränken, ein Befahren ist nicht zulässig.

3. Durch Startleiter am Weg ist sicherzustellen, dass durch den Flugbetrieb der Erholungsverkehr nicht beeinträchtigt wird.

4. Mit Natur und Landschaft ist schonend umzugehen.

5. Schulungsbetrieb ist nicht gestattet.

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!

Die DHV Online Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Deutschland und in den Alpen.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Anzeige -
http://www.parafly.at
- Anzeige -
https://www.camping-ossiachersee.at/
- Anzeige -
http://www.venet.at/de/
- Anzeige -
https://www.dhv.de/web/service/versicherung/berufsunfaehigkeitsversicherung/
- Anzeige -
http://www.hochplattenbahn.de/
- Anzeige -
http://www.watles.com/de/hotel-watles.html?utm_source=Landingpage%20Gleitschirmfliegen%20DHV&utm_medium=DHV%20Landingpage%20karsten.kirchhoff%40t-online.de&utm_term=Landingpage%20dhv%206%20Monate&utm_content=DHV%206%20Monate%20Gleitschirmfleigen&utm_campa
- Anzeige -
http://www.gardenrelais.it/de/
- Anzeige -
http://alpenwelt-tannheimertal.at/
- Anzeige -
https://www.airsthetik.com/impressum/