Gelände-Details

dhvlogo
 
hartenstein
Flugbetrieb in Hartenstein (Foto: Jan Kiss)
- Anzeige -
http://www.gardenrelais.it/de/
- Anzeige -
http://alpenwelt-tannheimertal.at/
- Anzeige -
http://www.planet-para.de
- Anzeige -
https://www.nova.eu/de/home/
- Anzeige -
http://www.predigtstuhlbahn.de/startseite
- Anzeige -
https://youtu.be/wMphR9MpDog
- Anzeige -
https://www.zillertaler-flugschule.com/
- Anzeige -
https://www.austriafly.at/
 
Flugplatz Hartenstein
EignungHanggelände und Schleppgelände für Gleitschirme und Hängegleiter, UL-Gelände
LandDeutschland
Höhendifferenz447 m
Geländehalter1. Drachenfliegerclub Sachsen e.V.
BemerkungAm Fuße des Erzgebirges, vor malerischer Kulisse, liegt der wirklich riesige Flugplatz des ersten Drachenfliegerclubs Sachsen e. V. Vornehmlich an Wochenenden, aber auch unter der Woche in der Flugsaison, wird hier aktiv mit Gleitschirm und Hängegleiter geflogen. Aus der Winde sowie aus dem UL- Schlepp gelingen jedes Jahr beachtliche Streckenflüge von 100 bis über 200 km. Thermischer Anschluss ist in unmittelbarer Platznähe und relativ verlässlich. Für alle Ansprüche von Einsteiger bis Profi sind hier bei gutem Wetter beste Bedingungen zu erwarten. Gestartet werden kann in nahezu alle Richtungen, wobei die Hauptwindrichtung um West auch die weiteste Windenschleppstrecke bietet. UL- Schlepp wird parallel durchgeführt. Es bestehen reichlich Übernachtungsmöglichkeiten im vereinseigenen Objekt mit allen erforderlichen Ausstattungen.
AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
Flugplatz HartensteinÄnderung melden
Art des GeländesSchleppgelände
BundeslandSachsen
Gemeinde08118 Thierfeld
KoordinatenN 50°40'32.79" E 12°40'45.25"
Höhe NN407 m
StartrichtungNNO-N
Schlepplänge [m]1200
Mobile Abrollwinde?Nein
max. Schlepphöhe [m]760
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit Einweisung
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
Übungshang HartensteinÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandSachsen
Gemeinde08118 Thierfeld
KoordinatenN 50°40'40.80" E 12°40'47.00"
Höhe NN447 m
StartrichtungOSO-S
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1- und 2-sitzig / Schulung
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
Bemerkungkleiner Übungshang neben dem Flugplatz mit ca. 40m Höhendifferenz. Gelandet wird direkt auf unserem Flugplatz. Der Verein führt am Hang die Ausbildung im Drachenfliegen durch (nur L- Schein, ohne Höhenflug), aber auch GS- fliegen kann dort prima gelernt werden. Perfekt geeignet ist er zum Gleitwinkelfliegen (Spaß), für den ersten Bergstart nach langer Flugpause, für Groundhandlingstraining mit dem Schirm bzw. als Abrisskante zum Einstieg in die Thermik, bei mindestens 200 m Überhöhung (aus Wind oder UL).
AnreiseRoutenplanung mit der Karte
 
WetterDHV-Wetter
Wetternetz (Tel) 
Web-Camhttp://www.erster-drachenfliegerclub-sachsen.de
 
Ansprechpartner 
Informationenwww.erster-drachenfliegerclub-sachsen.de
Bergbahn 
 
Auflagen

1.    Gleichzeitiger Flugbetrieb von motorisierten und nichtmotorisierten Luft-sportgeräten bedarf der Zustimmung des Startleiters. Dieser legt auch die entsprechenden Platzrunden fest. Alle Piloten benötigen eine Einweisung in die besonderen Verhältnisse am Platz. Die Windenschleppseile sind so auszulegen, dass es zu keiner Gefährdung des UL-Flugbetriebs kommt.
2.    Hangflugbetrieb am Übungshang: Starts dürfen nur bei eindeutigen Vor-windlagen oder Windstille durchgeführt werden. Der im unteren Bereich des Übungshanges kreuzende Weg ist abzusperren und / oder mit Stre-ckenposten abzusichern. Es muss sichergestellt werden, dass der Verkehr durch den Flugbetrieb nicht gefährdet wird.
 

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich jederzeit Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!
Besondere Wind- und Wettersituationen/-phänomene können auch in vermeintlich einfachen Fluggeländen zu anspruchsvollen Flugsituationen führen.

Die DHV Online Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Deutschland und in den Alpen.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Klick für weitere Infos -
Klick für weitere Infos
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/fluggebiete-europa-flugfuhrer-fur-die-reise-urlaubs-und-flugplanung
- Anzeige -
https://www.paracenter.de/
- Anzeige -
http://www.hotsport.de
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/products/pocket-guide-einfach-fliegen
- Anzeige -
http://www.urinalkondom.de
- Anzeige -
https://berater.hdi.de/thomas-ingerl/gleitschirm--und-drachenpiloten-innen/
- Anzeige -
http://www.hochplattenbahn.de/
- Anzeige -
https://www.up-paragliders.com/de/