X
Deutscher Hängegleiterverband e.V.

DHV

Internationaler Erzgebirge Cup
Österreichische Staatsmeisterschaft 
Starrflügler FAI 5

Die Starren erobern das Erzgebirge

Weite Strecken sind geplant!
Der DFC Hartenstein hat ein unglaublich schönes Fluggelände. Viele Segelflugplätze sind in näherer Umgebung. Das sind Zeichen für gute Thermik. Die Starrflügelpiloten fliegen im Juli 2016 bei den Weltmeisterschaften in Mazedonien und suchen nach Trainings- und Nominierungsmöglichkeiten. Da bietet sich ein internationaler Wettbewerb - der Erzgebirge-Cup - direkt an. Termin 1. - 5. Juni 2016 (AT: 8. - 12. Juni 2016). Die Österreicher haben sich uns angeschlossen und fliegen hier ihren österreichischen Staatsmeister aus.

Programm:
Mittwoch, 1. Juni 2016 – Einschreibung von 18 – 20 Uhr/Briefing/Einweisung 20:30 Uhr
Donnerstag, 2. Juni 2016 – Briefing um 10 Uhr – 1. Durchgang ab 12 Uhr
Freitag, 3. Juni 2016 – Briefing um 10 Uhr – 2. Durchgang ab 12 Uhr
Samstag, 4. Juni 2016 – Briefing um 10 Uhr – 3. Durchgang ab 12 Uhr,
Fliegerparty evtl. Siegerehrung ab 20 Uhr
Sonntag, 5. Juni 2016 – Reservetag (falls noch keine 2 Wertungsdurchgänge)

Wetterprognose: Bis Sonntag, 29. Mai 2016, 12 Uhr wird bekannt gegeben, ob der Wettbewerb stattfindet oder auf den Ausweichtermin verschoben wird (Ausweichtermin 8.-12. Juni 2016)


 

 

 






NEWS OF THE DAY

Online-Anmeldung/Online-Registration

Wendepunkte

Wendepunktkarte

Ausschreibung 

Webseite des DFC Hartenstein

Pressemitteilung

 

Unterkünfte:

Übernachtungskosten am Flugplatz Hartenstein:
7,50 Euro/Person Camping
12 Euro/Person Nacht Backpacker-Niveau (4-6 Personen pro Raum)

Landhotel Gutshof
Hotel Landgaststätte Wiesenburg
Pension Wildenfels
Hotel Pension Wilhelmshöhe

Normalen Standard erfüllen die zahlreichen Pensionen in den unmittelbar umliegenden Orten. Folgende Ortschaften sind nur wenige Autominuten vom Platz entfernt und bieten Pensionen, B&B bzw. Landhotels:
Hartenstein, Stollberg, Niederwürschnitz, Oelsnitz, Lichtenstein