dhvlogo
  
Hilfe zur Geländedatenbank

Die DHV-Geländedatenbank ermöglicht es Dir, Informationen über zugelassene Fluggelände in Deutschland zu erhalten.
Dabei können die Informationen zu den Geländen / Flächen (Start- und Landeplätzen) grafisch (Google-Maps) oder in Textform (Text, Gelände-Detailansicht) dargestellt werden.

Startseite:

Du hast mehrere Möglichkeiten nach Fluggeländen in Deutschland zu suchen.
Fülle mindestens ein Textfeld aus und starte die Suche durch „Return“ oder durch Klick auf den „Suchen“-Button:

Es stehen Dir verschiedenen Suchoptionen zur Verfügung. Bitte beachte, dass sich momentan nur Fluggelände in Deutschland in der Datenbank befinden.

Darstellung: Du kannst zwischen verschiedenen Darstellungsvarianten der Suchergebnisliste wählen:

  1. Google Maps: Das Suchergebnis wird Dir in eine Google-Maps-Karte angezeigt. (größere Datenmenge zum Download, langsamer)
  2. Text: Das Suchergebnis wird Dir in einer Text-Tabelle angezeigt. (geringere Datenmenge zum Download, schneller)

Vollbildansicht: Das Suchergebnis wird Dir in der maximal möglichen Größe ohne Navigationselemente der DHV-Site angezeigt. 

Durch „Klick“ auf Suchen startest Du die Suche.  
Der „Klick“ auf Suchkriterien löschen löscht alle Deine eingetragen Suchkriterien.  

Alternativ kannst Du durch Klicken in die Karte die Suche auf ein Postleitzahlgebiet begrenzen.

Der Button zur Kartenansicht in Google Maps bringt Dich direkt zur Kartenansicht der Gelände-Datenbank.

 

Kartenansicht Google-Maps:

In der Google-Maps Kartenansicht findest Du im oberen Bereich die aufklappbaren Menü-Elemente: Navigation, Fluggebiete, Google Earth und Hilfe.

Unter Navigation findest Du hilfreiche Links und Optionen zur Anpassung der Darstellung. Die "Vollbildansicht ohne DHV Menüs" blendet alle DHV-Menüs aus und stellt nur die Kartenansicht mit Suchfunktion dar. Die "Ansicht mit DHV-Menüs" blendet Dir diese Menüelemente wieder ein. Mit „Geländedatenbank Startseite“ gelangst Du zurück auf die Startseite der Geländedatenbank. Durch die Auswahl „dhv.de Geländebereich“ kommst Du auf die Internetseiten des Referates Flugbetrieb auf der DHV-Homepage. Hier findest Du Informationen zum Flubgetrieb und alles rund um das Thema Fluggelände in Deutschland. Durch die Auswahl „dhv.de Home“ gelangst Du auf die Startseite der Homepage des dhv.

Unter Fluggebiete kannst Du Dir die Fluggebiete eines ausgewählten Bundeslandes anzeigen lassen.

Unter Google Earth findest Du die Option "kml-Ausgabe" - hiermit kannst Du ein Suchergebnis in Google-Earth übertragen.

Den Menüpunkt Hilfe hast Du ja schon selbst gefunden ;-)

In der Google-Maps Karte stehen Dir verschiedene Funktionen zur Verfügung:  

Kartendarstellung: Du kannst die Darstellungsart der Karte frei wählen. Dir steht die Kartenansicht als Hybrid (Satellitenbild + Straßen), als Gelände (Kartengrafik mit Geländeverlauf), als Satellit (Satellitenbild) oder als Karte (Landkartendarstellung) zur Verfügung.   
Zoomen und Verschieben: Mit den Reglern im linken Randbereich der Google-Maps Karte kannst Du in der Kartenansicht „zoomen“ und die Kartenansicht verschieben. Zoomen ist auch über das Mausrad möglich. Ein Verschieben der Karte im Google-Maps Fenster ist durch „klick und halten“ der linken Maustaste möglich.   
Darstellung: Du kannst zwischen verschiedenen Darstellungsvarianten der Suchergebnisliste wählen:

  1. Google Maps: Das Suchergebnis wird Dir in eine Google-Maps-Karte angezeigt. (größere Datenmenge zum Download, langsamer)
  2. Text: Das Suchergebnis wird Dir in einer Text-Tabelle angezeigt. (geringere Datenmenge zum Download, schneller) 

Die Auswahl des Feldes „Nur aktueller Ausschnitt“ ermöglicht die Suche nach Gelände in dem aktuell gewählten Google-Maps Kartenausschnitt.  

Durch „Klick“ auf Suchen startest Du die Suche. 
Ein „Klick“ auf Neue Suche löscht alle vorher eingetragenen Suchkriterien und ermöglicht eine neue Suche.  
Mit Zoom anpassen wird das Suchergebnis in der vollen Google-Maps Fenstergröße angezeigt.  

Suchergebnis:
Das Ergebnis Deiner Suche wird sowohl in der Google-Maps Karte dargestellt (als Windsäcke) als auch als Suchergebnisliste rechts neben der Google-Maps Karte. 
Eine Auswahl der Gelände/Flächen (Start- und Landeplätze) erfolgt durch „Klick“ auf den Windsack (Sprechblase öffnet sich) oder auf das Gelände/die Fläche in der Suchergebnisliste.  

Windsäcke: Die Windsäcke markieren die Lage der Gelände/Flächen (Start- und Landeplätze) in der Karte. 
Startplatz= Startplatz
Landeplatz= Landeplatz 
Schleppgelände= Schleppgelände  

Die Suchoptionen unter der Karte sind identisch mit den Eingabemöglichkeiten auf der Startseite der Gelände-Datenbank.

 

Textmodus:

Der Textmodus eignet sich bei langsamerer Internetverbindung oder zur besseren Übersicht über eine Suchergebnisliste. Die Navigationselemente im oberen Bereich sind mit der Kartenansicht identisch. 
Mit den Pfeil-Buttons kannst Du zwischen den Seiten der Suchergebnis-Liste navigieren (Vorige Weiter).

 

Details anzeigen:  

In den Sprechblasen der Gelände in der Kartenansicht findest Du einen Link zum Anzeigen der Geländedetails. Alternativ erreichst Du die detaillierten Informationen zu einem Fluggelände über die Suchergebnisliste durch Klick auf die hervorgehobenen Überschriften oder aus dem Textmodus durch Klick auf den Flächennamen.

Im oberen Bereich der Seite stehen Dir verschiedene Funktionen zum ausgewählten Gelände zur Verfügung:
Routenplanung stellt Dir eine Routenplanung zur Verfügung, mit KML-Download kannst Du das Gelände im KML-Format für Google Earth ausgeben, mit Drucken kannst Du Dir die Geländeinformationen ausdrucken. Fenster schließen schließt die Gelände-Details, Aktualisieren lädt die Detailansicht des Geländes neu. Dabei werden die Bilder zum Gelände neu dargestellt.

mehr Fotos öffnet die Bildergalerie zum ausgewählten Gelände (sofern weitere Fotos vorhanden sind, Beispiel "Gelände Bergen"). Das Überfahren der Miniaturansicht der Bilder in der Galerie mit der Maus, öffnet die größere Ansicht. Beim Anklicken eines Bildes direkt aus der Detailansicht heraus, öffnet sich ebenfalls die Galerie mit einer größeren Darstellung des angeklickten Bildes.

Unter Videos findest Du Links zum Aufruf der Gelände-Videos (sofern vorhanden).

by jursaconsulting logo