Gelände-Details

dhvlogo
 
neuberg
Fluggebiet in Odernheim (Foto: Fritz Altrichter)
- Anzeige -
http://www.paragliding-tegernsee.de
- Anzeige -
http://www.anticaabbazia.com/de/
- Anzeige -
http://www.fly-koessen.at/
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/section/products_detail/fluggebietsfuehrer/neu-fluggebiete-europa-flugfuehrer-fuer-die-reise-urlaubs-und-flugplanung/
- Klick für weitere Infos -
Klick für weitere Infos
 
Neuberg Odernheim
EignungHanggelände für Gleitschirme
LandDeutschland
Höhendifferenz110 m
GeländehalterGleitschirmverein Nahe-Glan e.V.
BemerkungDer Neuberg oberhalb von Odernheim ist ein ideales Ostwindgelände. Die Startwiese ist großzügig und bietet sich auch für das "Spielen mit dem Schirm" an. Der Flugbetrieb ist mit dem Nahe-Glan e.V. abzustimmen. Das Gelände liegt unterhalb der Motorflugplatzrunde des Flugplatzes Bad Sobernheim (liegt bei 1300 ft MSL). Daher muss der Betrieb biem Flugleiter angemeldet werden. Wenn diese nicht besetzt ist (z.B. wochentags), muss Flugfunk mitgeführt werden (Frequenz 118.925). Infos: http://www.gleitschirmverein-nahe-glan.de/
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Neuberg StartplatzÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandRheinland-Pfalz
Gemeinde55571 Odernheim
KoordinatenN 49°46'00.81" E 7°41'30.57"
Höhe NN270 m
StartrichtungNO-SO
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
Gästeregelung?Nein
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Neuberg Landeplatz 1Änderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandRheinland-Pfalz
Gemeinde55566 Staudernheim
KoordinatenN 49°46'00.62" E 7°41'48.41"
Höhe NN160 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
Gästeregelung?Nein
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Neuberg Landeplatz 2Änderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandRheinland-Pfalz
Gemeinde55566 Staudernheim
KoordinatenN 49°46'24.22" E 7°41'46.09"
Höhe NN160 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1- und 2-sitzig
Gästeregelung?Nein
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
WetterDHV-Wetter
 http://holfuy.hu/de/data/306
Wetternetz (Tel) 
Web-Cam
 
Ansprechpartner 
Informationen 
Bergbahn 
Unterkunft 
Sonstige Kontakte 
 
Auflagen

1. Für den Fall, dass die Flugleitung nicht besetzt ist, ist der Flugbetrieb bei der Geschäftsstelle des DAeC Luftsportverbandes Rheinland-Pfalz (Tel: 06751-2308) zu melden. Die Anmeldung erfoglt unter Nennung des Startleiters und ist in einem Flugbuch des Gleitschirmvereins Nahe-Glan e.V. zu dokumentieren.

2. Vorgeschrieben ist ein Startleiter mit Erreichbarkeit über Flugfunk. Der Startleiter ist für den ständigen Kontakt zur Flugleitung Bad Sobernheim verantwortlich. Grundsätzlich ist auf der Frequenz 118.925 MHZ Hörbereitschaft zu halten, auch wenn die Flugleitung Bad Sobernehim nicht besetzt ist. Der Startleiter hat über den Flugbetrieb ein Flugbuch zu führen. Der Flugleitung in Bad Sobernheim ist eine Mobiltelefonnummer zu nennen, unter der der Startleiter alternativ zum Flugfunk zu erreichen ist.

3. Der Startleiter hält Kontakt zu den Piloten, welche über Funk ständig erreichbar sein müssen. Alle Piloten haben ein Funkgerät und eienn Höhenmesser mitzuführen.

4. Der Geländehalter hat sicherzustellen, dass ausschließlich Piloten mit ausreichender Flugerfahrung starten. Alle Piloten sind in die Auflagen und die Besonderheiten des Geländes vor Ort einzuweisen. Die Einweisung hat durch den Beauftragten für Luftaufsicht oder einer von ihm beauftragten Person zu erfolgen. Ausbildungsflüge sind nicht gestattet.

5. Die max. Flughöhe von 1300 ft MSL (ca. 430m) im Bereich der im Luftfaherhandbuch (AIP) veröffentlichten Motorflugplatzrunde ist einzuhalten.

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!

Die DHV Online Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Deutschland und in den Alpen.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Anzeige -
http://www.watles.com/de/hotel-watles.html?utm_source=Landingpage%20Gleitschirmfliegen%20DHV&utm_medium=DHV%20Landingpage%20karsten.kirchhoff%40t-online.de&utm_term=Landingpage%20dhv%206%20Monate&utm_content=DHV%206%20Monate%20Gleitschirmfleigen&utm_campa
- Anzeige -
http://www.gardenrelais.it/de/
- Anzeige -
http://www.tannheimertal-camping.com/
- Anzeige -
https://www.airsthetik.com/impressum/
- Anzeige -
https://www.nova.eu/de/home/
- Anzeige -
http://www.predigtstuhlbahn.de/startseite
- Anzeige -
https://youtu.be/wMphR9MpDog
- Anzeige -
http://flugschule-chiemsee.de/Verkauf/Flugcenter.html
- Anzeige -
https://www.austriafly.at/
by jursaconsulting logo