Gelände-Details

dhvlogo
Zurzeit keine Bilder oder Videos verfügbar
- Anzeige -
http://www.fly-koessen.at/
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/section/products_detail/fluggebietskarten-reliefkarte/deutsche-fluggelaendekarte-1/
- Anzeige -
http://dudek-paragliders.de/
- Anzeige -
http://www.supair.com
- Anzeige -
http://www.thermikwolke.de
- Klick für weitere Infos -
Klick für weitere Infos
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/section/products_detail/fluggebietsfuehrer/neu-fluggebiete-europa-flugfuehrer-fuer-die-reise-urlaubs-und-flugplanung/
- Anzeige -
http://www.parafly.at
 
Irgersdorf
EignungHanggelände und Schleppgelände für Gleitschirme und Hängegleiter
LandDeutschland
Höhendifferenz 
GeländehalterTop Gliders Gleitschirmschule
BemerkungBei Weidebetrieb - kein Flugbetrieb! Weidezaun quert den Hang. Hangstarts mit Gleitsegel und Windenschlepp mit Drachen und Gleitsegeln möglich.
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Irgersdorf ÜbungshangÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandSachsen
Gemeinde02681 Irgersdorf
KoordinatenN 51°06'52.45" E 14°22'55.99"
Höhe NN450 m
StartrichtungS
Erschließungper Auto, zu Fuß
HängegleiterNein
Gleitschirme1-sitzig / Schulung
Gäste?Ja
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Irgersdorf SchleppstreckeÄnderung melden
Art des GeländesSchleppgelände
BundeslandSachsen
Gemeinde02681 Irgersdorf
KoordinatenN 51°06'48.76" E 14°22'51.97"
Höhe NN450 m
StartrichtungS
Schlepplänge [m]500
max. Schlepphöhe [m]150
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme1-sitzig / Schulung
Gäste?Ja
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
WetterDHV-Wetter
Wetternetz (Tel) 
Web-Cam
 
Ansprechpartner 
Informationen 
Bergbahn 
Unterkunft 
Sonstige Kontakte 
 
Auflagen

1.    Schleppstarts dürfen nur durchgeführt werden, wenn keine Hangstarts stattfinden und umgekehrt.

2.    Schleppbetrieb darf nur bei Südwind durchgeführt werden.

3.    Zur Straße ist ein vertikaler und horizontaler Mindestabstand von 50 m einzuhalten.

4.    In der Zeit vom 01. März bis 10. Juli ist das Überfliegen des westlich des Start- und Landeplatzes gelegene Kiefernwaldbereiches verboten.

5.    Flugbetrieb darf nur in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr durchgeführt werden.

6.    Es darf an maximal 10 Flugtagen pro Jahr geflogen werden. Über den Flugbetrieb muss ein Flugbuch geführt werden.

7.    An den angegebenen Flugtagen darf nur ein Fahrzeug der Flugschule den vorhandenen Landwirtschaftsweg zum Erreichen des Geländes nutzen. Als weitere Parkmöglichkeit sind die im Ort Irgersdorf vorhandenen öffentlichen Verkehrsflächen zu nutzen.

8.    Zum Waldrand und den vorhandenen Heckenstrukturen ist ein Mindestabstand von 15 m einzuhalten.

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!

Die DHV Online Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Deutschland und in den Alpen.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Anzeige -
http://alpenwelt-tannheimertal.at/
- Anzeige -
http://www.planet-para.de
- Anzeige -
https://www.nova.eu/de/home/
- Anzeige -
http://www.predigtstuhlbahn.de/startseite
- Anzeige -
https://youtu.be/wMphR9MpDog
- Anzeige -
https://www.zillertaler-flugschule.com/
- Anzeige -
https://www.austriafly.at/
- Anzeige -
http://www.paragliding-tegernsee.de
- Anzeige -
http://www.gfsr.de/