Gelände-Details

dhvlogo
Zurzeit keine Bilder oder Videos verfügbar
- Anzeige -
https://maisonpolecler.com/
- Anzeige -
http://www.venet.at/de/
- Anzeige -
https://berater.hdi.de/thomas-ingerl/gleitschirm--und-drachenpiloten-innen/
- Anzeige -
http://www.hochplattenbahn.de/
- Anzeige -
http://www.gardenrelais.it/de/
- Anzeige -
http://alpenwelt-tannheimertal.at/
- Anzeige -
http://www.planet-para.de
- Anzeige -
https://www.nova.eu/de/home/
 
Schienerberg
EignungHanggelände für Gleitschirme und Hängegleiter
LandDeutschland
Höhendifferenz20 m
GeländehalterGleitsegelclub "PARAOTIC" Konstanz e.V.
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Schienerberg StartplatzÄnderung melden
Art des GeländesStartplatz
BundeslandBaden-Württemberg
Gemeinde78224 Singen-Bohlingen
KoordinatenN 47°42'28.10" E 8°54'00.80"
Höhe NN480 m
StartrichtungN-NO
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1- und 2-sitzig / Schulung
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
Gäste?Ja
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
Schienerberg LandeplatzÄnderung melden
Art des GeländesLandeplatz
BundeslandBaden-Württemberg
Gemeinde78224 Singen-Bohlingen
KoordinatenN 47°42'30.34" E 8°54'00.84"
Höhe NN460 m
Erschließungper Auto, zu Fuß
Hängegleiter1- und 2-sitzig / Schulung
Gleitschirme1- und 2-sitzig / Schulung
Gäste?Ja
Bemerkung 
AnreiseRoutenplanung mit Google Maps
 
WetterDHV-Wetter
Wetternetz (Tel) 
Web-Cam
 
Ansprechpartner 
Informationen 
Bergbahn 
Unterkunft 
Sonstige Kontakte 
 
Auflagen

1.    Der unteren Naturschutzbehörde Konstanz ist jährlich ein Bericht über die Anzahl der Flugtage (Datum, Zeit) und der Piloten schriftlich mitzuteilen.
2.    Es dürfen keine Veränderungen am dortigen Bodenrelief vorgenommen werden.
3.    Es dürfen keine baulichen Anlagen errichtet werden.
4.    Es dürfen in der Start- und Landezone keine Personenkraftwagen abgestellt bzw. geparkt werden.
5.    Alle Abfälle und sonstige Hinterlassenschaften sind nach jedem Flugtag zu entfernen.
6.    Bei Flugbetrieb ist der Fahrweg links und rechts der Flugstrecke mit geeigneten Mitteln, zum Beispiel einer Beschilderung, zu sichern.
7.    Starts dürfen nur bei eindeutigem Vorwind durchgeführt werden. Alle Piloten sind auf die Leegefahr bei Seitenwind hinzuweisen.
 

 
  Anmerkung: In den beschriebenen Fluggebieten können sich Start- und Landeplätze ändern. Beachtet bitte vorhandene Infotafeln und nutzt die Informationen der einheimischen Piloten!

Die DHV Online Gelände-Datenbank ist das Informationsportal über unsere Drachen- und Gleitschirmfluggelände in Deutschland und in den Alpen.
Für Korrekturen und Änderungen bitten wir alle Piloten, Vereine und Geländehalter um Mithilfe.
Wendet Euch hierzu bitte an: gelaendeinfo@dhv.de.

Daten und Inhalte der Gelände-Datenbank ohne Gewähr in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
- Anzeige -
http://www.gfsr.de/
- Anzeige -
http://www.fly-koessen.at/
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/section/products_detail/fluggebietskarten-reliefkarte/deutsche-fluggelaendekarte-1/
- Anzeige -
http://dudek-paragliders.de/
- Anzeige -
http://www.supair.com
- Klick für weitere Infos -
Klick für weitere Infos
- Anzeige -
https://shop.dhv.de/section/products_detail/fluggebietsfuehrer/neu-fluggebiete-europa-flugfuehrer-fuer-die-reise-urlaubs-und-flugplanung/
- Anzeige -
https://www.paracenter.de/
- Anzeige -
http://www.parafly.at