dhvlogo
 
es: DHV Testbericht EN926-2:2005
Swing Axis 5.26
es: MusterbezeichnungSwing Axis 5.26
es: MusterprüfnummerDHV GS-01-1922-11
es: Inhaber der MusterprüfungSwing Flugsportgeräte GmbH
es: HerstellerSwing Flugsportgeräte GmbH
es: KlassifizierungA
es: Windenschleppes: Ja
es: Anzahl Sitze min / max1 / 1
es: Beschleunigeres: Ja
es: Trimmeres: Nein
Swing Axis 5.26
 es: Verhalten bei min. Startgewicht (90kg)es: Verhalten bei max. Startgewicht (115kg)
es: Testpiloten
Beni Stocker
Beni Stocker
Reiner Brunn
Reiner Brunn
es: Füllen/StartenAA
es: Aufziehverhaltenes: Gleichmäßiges, einfaches und konstantes Aufziehenes: Gleichmäßiges, einfaches und konstantes Aufziehen
es: Spezielle Starttechnik erforderliches: Neines: Nein
 
es: LandungAA
es: Spezielle Landetechnik erforderliches: Neines: Nein
 
es: Geschwindigkeiten im GeradeausflugAA
es: Trimmgeschwindigkeit größer als 30 km/hes: Jaes: Ja
es: Geschwindigkeitsbereich über Bremsen größer als 10 km/hes: Jaes: Ja
es: Minimalfluggeschwindigkeites: Geringer als 25 km/hes: Geringer als 25 km/h
 
es: Steuerkräfte und SteuerwegeAA
es: Symmetrische Steuerkräftees: Zunehmendes: Zunehmend
es: Symmetrischer Steuerweges: Größer als 60 cmes: Größer als 65 cm
 
es: Nickstabilität bei der Ausleitung des beschleunigten FlugesAA
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen weniger als 30°es: Vorschießen weniger als 30°
es: Einklapper tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Nickstabilität beim Anbremsen im beschleunigten FlugAA
es: Einklapper tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Rollstabilität und RolldämpfungAA
es: Rollschwingungenes: Abklingendes: Abklingend
 
es: Stabilität in flachen SpiralenAA
es: Aufrichttendenzes: Selbstständiges Ausleitenes: Selbstständiges Ausleiten
 
es: Verhalten in steilen Kurvenes: Hinweis zu Steilspiralen mit dem GleitschirmAA
es: Sinkgeschwindigkeit nach zwei Kreisenes: 12 m/s bis 14 m/ses: 12 m/s bis 14 m/s
 
es: Symmetrischer Frontklapper AA
es: Einleitunges: Abkippen nach hinten weniger 45°es: Abkippen nach hinten weniger 45°
es: Ausleitunges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
es: Wegdrehverhaltenes: Behält den Kurs beies: Behält den Kurs bei
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Symmetrischer Frontklapper im beschleunigten FlugAA
es: Einleitunges: Abkippen nach hinten weniger 45°es: Abkippen nach hinten weniger 45°
es: Ausleitunges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
es: Wegdrehverhaltenes: Behält den Kurs beies: Behält den Kurs bei
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Ausleitung des SackflugesAA
es: Sackflug kann eingeleitet werdenes: Jaes: Ja
es: Ausleitunges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
es: Wegdrehverhaltenes: Dreht weniger als 45° weges: Dreht weniger als 45° weg
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Rückkehr in den Normalflug aus großen AnstellwinkelnAA
es: Ausleitunges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Ausleitung eines gehaltenen FullstallsAA
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
es: Klapperes: Kein Einklappenes: Kein Einklappen
es: Kaskade tritt auf (andere als Klapper)es: Neines: Nein
es: Abkippen nach hinten beim Einleitenes: Schwach (weniger als 45°)es: Schwach (weniger als 45°)
es: Leinenspannunges: Die meisten Leinen gespanntes: Die meisten Leinen gespannt
 
es: Einseitiger Klapper 45-50%AA
es: Wegdrehen bis zur Wiederöffnunges: Weniger als 90°es: Weniger als 90°
es: Maximaler Vorschieß- oder Rollwinkeles: Vorschieß- oder Rollwinkel 0° bis 15°es: Vorschieß- oder Rollwinkel 0° bis 15°
es: Öffnungsverhaltenes: Selbstständige Wiederöffnunges: Selbstständige Wiederöffnung
es: Wegdrehen insgesamtes: Weniger 360°es: Weniger 360°
es: Gegenklapper tritt aufes: Neines: Nein
es: Eindrehen tritt aufes: Neines: Nein
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Einseitiger Klapper 70-75%AA
es: Wegdrehen bis zur Wiederöffnunges: Weniger als 90°es: Weniger als 90°
es: Maximaler Vorschieß- oder Rollwinkeles: Vorschieß- oder Rollwinkel 15° bis 45°es: Vorschieß- oder Rollwinkel 15° bis 45°
es: Öffnungsverhaltenes: Selbstständige Wiederöffnunges: Selbstständige Wiederöffnung
es: Wegdrehen insgesamtes: Weniger 360°es: Weniger 360°
es: Gegenklapper tritt aufes: Neines: Nein
es: Eindrehen tritt aufes: Neines: Nein
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Einseitiger Klapper 45-50% im beschleunigten FlugAA
es: Wegdrehen bis zur Wiederöffnunges: Weniger als 90°es: Weniger als 90°
es: Maximaler Vorschieß- oder Rollwinkeles: Vorschieß- oder Rollwinkel 15° bis 45°es: Vorschieß- oder Rollwinkel 15° bis 45°
es: Öffnungsverhaltenes: Selbstständige Wiederöffnunges: Selbstständige Wiederöffnung
es: Wegdrehen insgesamtes: Weniger 360°es: Weniger 360°
es: Gegenklapper tritt aufes: Neines: Nein
es: Eindrehen tritt aufes: Neines: Nein
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Einseitiger Klapper 70-75% im beschleunigten FlugAA
es: Wegdrehen bis zur Wiederöffnunges: Weniger als 90°es: Weniger als 90°
es: Maximaler Vorschieß- oder Rollwinkeles: Vorschieß- oder Rollwinkel 15° bis 45°es: Vorschieß- oder Rollwinkel 15° bis 45°
es: Öffnungsverhaltenes: Selbstständige Wiederöffnunges: Selbstständige Wiederöffnung
es: Wegdrehen insgesamtes: Weniger 360°es: Weniger 360°
es: Gegenklapper tritt aufes: Neines: Nein
es: Eindrehen tritt aufes: Neines: Nein
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Richtungssteuerung mit einem gehaltenen einseitigen KlapperAA
es: Kann im Geradeausflug stabilisiert werdenes: Jaes: Ja
es: 180°-Kurve in Richtung der gefüllten Seite innerhalb von 10 s mögliches: Jaes: Ja
es: Steuerweg zwischen Kurve und Stall oder Trudelnes: Mehr als 50 % des symmetrischen Steuerwegeses: Mehr als 50 % des symmetrischen Steuerweges
 
es: Trudelneigung bei TrimmgeschwindigkeitAA
es: Trudeln tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Trudelneigung bei geringer FluggeschwindigkeitAA
es: Trudeln tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Ausleitung einer voll entwickelten TrudelbewegungAA
es: Weitertrudeln nach dem Freigeben der Bremsees: Beendet die Trudelbewegung in weniger als 90°es: Beendet die Trudelbewegung in weniger als 90°
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: B-StallAA
es: Wegdrehverhalten vor der Ausleitunges: Dreht weniger als 45° weges: Dreht weniger als 45° weg
es: Verhalten vor der Ausleitunges: Stabil, Kappe bleibt in Spannweitenrichtung geradees: Stabil, Kappe bleibt in Spannweitenrichtung gerade
es: Rückkehr in den Normalfluges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
es: Kaskade tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Ohren anlegenAA
es: Verfahren zur Einleitunges: Mittels spezieller Vorrichtunges: Mittels spezieller Vorrichtung
es: Verhalten mit angelegten Ohrenes: Stabiler Fluges: Stabiler Flug
es: Rückkehr in den Normalfluges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
 
es: Ohren anlegen im beschleunigten FlugAA
es: Verfahren zur Einleitunges: Mittels spezieller Vorrichtunges: Mittels spezieller Vorrichtung
es: Verhalten mit angelegten Ohrenes: Stabiler Fluges: Stabiler Flug
es: Rückkehr in den Normalfluges: Selbstständig in weniger als 3 ses: Selbstständig in weniger als 3 s
es: Vorschießen beim Ausleitenes: Vorschießen 0° bis 30°es: Vorschießen 0° bis 30°
es: Verhalten beim Loslassen des Beschleunigers mit gehaltenen Ohrenes: Stabiler Fluges: Stabiler Flug
 
es: Verhalten bei der Ausleitung von SteilspiralenAA
es: Aufrichttendenzes: Selbstständiges Ausleitenes: Selbstständiges Ausleiten
es: Drehwinkel bis zur Rückkehr in den Normalfluges: Weniger als 720°, selbstständige Rückkehr in den Normalfluges: Weniger als 720°, selbstständige Rückkehr in den Normalflug
es: Sinkgeschwindigkeit bei der Bewertung der Stabilität [m/s]1414
 
es: Alternative Methode zur RichtungssteuerungAA
es: 180°-Kurve kann innerhalb von 20 s geflogen werdenes: Jaes: Ja
es: Stall oder Trudeln tritt aufes: Neines: Nein
 
es: Jedes andere Flugmanöver und/oder jede andere Konfiguration, die in der Betriebsanleitung beschrieben sind
es: Kein zusätzliches Manöver und keine zusätzliche Konfiguration in der Betriebsanleitung beschrieben
 
 
by jursaconsulting logo