Deutscher Hängegleiterverband e.V.
HomeIKontaktIImpressum
DHV

Sicherheitsmitteilung

dhvlogo
Datum14.04.2011
BezugGurtzeug für Gleitschirm Karpofly Arrow DHV GS-03-0295-04, Karpofly Cobra DHV GS-03-0296-04, Karpofly Mystik DHV GS-03-0298-04, Karpofly School DHV GS-03-0299-04, Karpofly Standard DHV GS-03-0301-04, Clever DHV GS-03-0315-05
 

Im Rahmen eines Retterwurf-Trainings ist es zum Versagen des Auslösegriffes bei einem Karpofly Clever Gurtzeuges gekommen. Bei der Auslösung des Rettungsgerätes riss die Verbindungsschlaufe mit welcher der Verschlußsplint am Griff befestigt ist. Dadurch konnte der Verschlußsplint nicht gelöst werden.

Die Fa. Turnpoint erlässt folgende Sicherheitsmitteilung:

Alle Halter der genannten Gurtzeuge müssen das Gurtband untersuchen, mit welchem die zwei Verschlußsplinte am Griff befestigt sind. Diese Überprüfung muss vor dem nächsten Flug durchgeführt werden. Weist dieses Gurtband Schädigungen (Ausfransungen verursacht durch den Grat am Splint) auf, so ist der betroffene Griff zu ersetzen. Turnpoint tauscht die beschädigten Griffe kostenlos aus.

Baierbach, 14.04.2011

TURNPOINT fastline GmbH
Edlingerstr 68
D-83071 Stephanskirchen / Baierbach

Tel. 0 80 36 / 908 82 61
Fax 0 80 36 / 908 82 60
www.turnpoint.de
info@turnpoint.de
 
by jursaconsulting logo